10 Outdoor-Spielzeuge für jeden Geldbeutel

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die ersten warmen Sonnenstrahlen lassen es erahnen: Der Frühling naht. Mit diesen zehn Outdoor-Spielzeugen lockst Du Deine Kinder garantiert nach draußen. Worauf noch warten? Raus an die frische Luft!
Spielspaß im Garten (Foto: Stockbyte/Thinkstock)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Spielspaß im Garten (Foto: Stockbyte/Thinkstock)

Damit die Kleinen im Freien ausgelassen spielen und toben können, braucht es keinen großen Geldbeutel. Mit diesen zehn Outdoor-Spielzeugen sorgst Du für leuchtende Kinderaugen und vertreibst Langeweile im Kinderspiel. Indianerehrenwort.

Outdoor-Spielzeuge von ca. 10 Euro bis ca. 80 Euro:

Erfrischender Wasserrutschenspaß für den Garten (Foto: Hersteller)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Erfrischender Wasserrutschenspaß für den Garten (Foto: Hersteller)

Wasserrutschbahn

Mit der Wasserrutschbahn ins kühle Nass: Bei steigenden Temperaturen verspricht die aufblasbare Rutschbahn mit an den Seiten angebrachten Wassersprühern erfrischenden Spielspaß. Die Rutsche befestigst Du einfach mit den Heringen auf der Wiese und schließt den Gartenschlauch an – fertig ist das spritzige Outdoor-Vergnügen. Die coolen Wasserrutschbahnen gibt es in verschiedenen Ausführungen, zum Beispiel als Doppelbahn für spannende Rutschwettkämpfe. Geeignet sind die Rutschen für Kinder ab drei Jahren.
Coole Bobby Cars für die Kleinen (Foto: Fotolia)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Coole Bobby Cars für die Kleinen (Foto: Fotolia)

Bobby Car

Vollgas mit dem Bobby Car: Das Rutschauto der Marke BIG ist das erste eigene Auto für Kinder und verspricht großen Fahrspaß für kleine Fahrer. Das Bobby Car gibt es mittlerweile sogar im BENZ SLS AMG Design und mit reichlich Zubehör, wie einer Schubstange oder einem praktischen Flaschenhalter mit Thermofunktion. Mit dem Tiertransporter lernen die Kleinen schon früh, mit einem Anhänger zu hantieren. Sobald die Mini-Piloten alleine durch die Nachbarschaft rutschen können, kannst Du das Bobby Car mit Flüsterrädern ausstatten. Das schont Deine und die Nerven Deiner Nachbarn. Bobby Cars sind für Kinder ab einem Jahr geeignet.
Höhenverstellbarer Korb für kleine und große Basketballfans (Foto: Yuriy Panyukov/Thinkstock)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Höhenverstellbarer Korb für kleine und große Basketballfans (Foto: Yuriy Panyukov/Thinkstock)

Basketballkorb

Auf den Spuren der NBA mit dem privaten Basketballkorb: Ist Dein Kind ein Fan der NBA oder vielleicht schon selbst leidenschaftlicher Basketballer? Dann solltest Du einen eigenen Basketballkorb anschaffen. Die sportlichen Outdoor-Geräte gibt es klassisch mit einer Wandhalterung oder als frei stehende Modelle mit Rückwand und höhenverstellbarem Ständer. So kannst Du die Höhe auf die Größe Deines Kindes ausrichten und mit ihm zusammen den „Dunking“ trainieren. Basketballkörbe sind für jedes Alter geeignet.
Torwandschießen im eigenen Garten (Foto: M.Rosenwirth - Fotolia.com)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Torwandschießen im eigenen Garten (Foto: M.Rosenwirth - Fotolia.com)

Torwand

Elfmeterschießen mit der Torwand im heimischen Garten: Kleine Kicker bekommen vom Fußball nie genug. Mit einer Torwand holst Du den Lieblingssport einfach nach Hause. Je nachdem, wie viel Platz Du hast, bekommst Du kleine und große Fußballtore – übrigens auch zum praktischen Mitnehmen mit Tasche. Mit Zielschussplanen trainieren die Mini-Kicker zwischendurch auch alleine ihren gezielten Schuss. Damit sitzt Du bei der nächsten privaten Mini-Fußball-WM in erster Reihe – oder klickst gleich mit.

Outdoor-Spielzeuge von ca. 80 Euro bis ca. 300 Euro:

Ob Burgen oder Kuchen aus Sand: im Sandkasten vergessen die Kleinen alles um sich herum (Foto: Philipp83/Thinkstock)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Ob Burgen oder Kuchen aus Sand: im Sandkasten vergessen die Kleinen alles um sich herum (Foto: Philipp83/Thinkstock)

Holzsandkasten

Ab an den Strand – mit dem Holzsandkasten: Kinder lieben Sand! Mit dem eigenen Holzsandkasten sorgst Du für Urlaubsfeeling im heimischen Garten. Für kleine Kapitäne gibt es Sandkästen in Schiffsform mit echten Segeln und Kajüten. Vor Sonneneinstrahlung schützen überdachte Sandkästen. Förmchen, Eimer und Co. sind bei diesem Outdoor-Spielspaß garantiert den ganzen Sommer lang im Einsatz. Let’s go to the beach!
Riesen Spaß: Plantschbecken mit Rutsche (Foto: Hersteller)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Riesen Spaß: Plantschbecken mit Rutsche (Foto: Hersteller)

Planschbecken mit Rutsche

Großes Planschbecken mit Rutsche für spritzige Wasserabenteuer: Der Kreativität sind bei den Planschbecken keine Grenzen gesetzt – und das steigert den Spielspaß. Für Abwechslung sorgt zum Beispiel die Kombination aus Hüpfburg, Rutsche und Minipool. Was gibt es Schöneres, als sich an heißen Tagen spielerisch zu erfrischen? Vielleicht dürfen Mama und Papa auch mitplanschen – wenn sie ganz lieb fragen. Geeignet sind die Planschbecken für Kinder ab drei Jahren, aber nur unter Aufsicht.
Hoch hinaus geht es auf dem eigenen Trampolin (Foto: Rony Zmiri/Thinkstock)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Hoch hinaus geht es auf dem eigenen Trampolin (Foto: Rony Zmiri/Thinkstock)

Gartentrampolin

Gartentrampolin für ausgelassenen Spielspaß und sportliche Beschäftigung: Mit einem Trampolin sorgst Du für Spielspaß und Sport, denn für ein gesundes Wachstum Deiner Kinder ist ein ausreichendes Maß an Bewegung wichtig. Gartentrampoline sind dafür gut geeignet. Sie sollten allerdings rundum gesichert sein und gepolsterte Seitenauflagen besitzen, damit sich die Kinder nicht verletzten können. Am besten ist direkt auf ein TÜV-Siegel beim Kauf zu achten, das die strengen Sicherheitsnormen zertifiziert. Netze für Trampoline gibt es auch separat zu kaufen. Eine Aufsichtsperson sollte immer anwesend sein. Interesse? Bei eBay können Sie ganz bequem Trampoline erwerben.

Outdoor-Spielzeuge ab 300 Euro:



Auf dem Spielturm können sich Kinder den ganzen Tag lang austoben (Foto: herreid/Thinkstock)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Auf dem Spielturm können sich Kinder den ganzen Tag lang austoben (Foto: herreid/Thinkstock)

Spielturm

Hoch hinaus – mit dem Spielturm: Der Traum vom eigenen Haus wird mit einem  Spielturm im Garten schon früh wahr. Ob mit Schaukeln, Rutsche, Leitern oder einer kleinen Kletterwand – hier können sich die Kleinen richtig austoben. Beim Kauf solltest Du auf die Sicherheitsstandards und auf geprüfte Qualität achten. Dann steht einem langen und kreativen Spieltag nichts mehr im Wege.

Spielturm

Hoch hinaus – mit dem Spielturm: Der Traum vom eigenen Haus wird mit einem  Spielturm im Garten schon früh wahr. Ob mit Schaukeln, Rutsche, Leitern oder einer kleinen Kletterwand – hier können sich die Kleinen richtig austoben. Beim Kauf solltest Du auf die Sicherheitsstandards und auf geprüfte Qualität achten. Dann steht einem langen und kreativen Spieltag nichts mehr im Wege.
Ein eigenes Klettergerüst für echte Kletterfans (Foto: visiopix_de - Fotolia.com)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Ein eigenes Klettergerüst für echte Kletterfans (Foto: visiopix_de - Fotolia.com)

Klettergerüst

Klettergerüst für den privaten Gartenspielplatz: Wer ein Klettergerüst im Garten sein Eigen nennen kann, ist der Held im Kindergarten – keine Frage. Die Geräte sind die Attraktion auf jedem Spielplatz. Für Zuhause gibt es Klettergerüste in unterschiedlichen Größen – für kleine und größere Kletter-Freunde. 
Eine eigene Hüpfburg – Traum eines jeden Kindes (Foto: Jutta Adam - Fotolia.com)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Eine eigene Hüpfburg – Traum eines jeden Kindes (Foto: Jutta Adam - Fotolia.com)

Hüpfburg

Hüpfburgen für den ganz großen Spielspaß: Wer sich eine Hüpfburg in den Garten stellt, macht damit Kinderträume wahr. Welches Kind träumt nicht von der eigenen Hüpfburg? Da entdeckt selbst manch Erwachsener seinen kindlichen Spieltrieb wieder. Die spaßigen Gummihütten gibt es schon in kleinen Größen für den schmaleren Geldbeutel. Vielleicht eine Idee für den nächsten Kindergeburtstag? Da werden die Kleinen ganz sicher Augen machen. 


Nicht vergessen: Kleinkinder sollten nur unter Aufsicht im Freien spielen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden