10 Gründe für professionelles eBay Design

Aufrufe 37 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Der Erfolg bei eBay hängt von verschiedenen Faktoren ab. Einerseits spielen die Preise und Verkaufsstrategie eine Rolle. Danach kommen bei hohen Verkaufszahlen effiziente Prozesse, zum Beispiel durch Verkäufer-Tools wie Afterbuy zum Tragen. Der dritte Faktor ist das Design eines eBay Auftritts. Welche Gründe für ein professionelles eBay Design sprechen, soll in diesem Artikel dargelegt werden.

1. Professionalität durch Corporate Design
Viele eBay Artikel bestehen lediglich aus einer Beschreibung und knappen Infos zu Abwicklung und Versand. Ein potentieller Käufer bekommt dadurch keinen Eindruck, mit wer der Verkäufer ist, ob er vertrauenswürdig ist oder welche weiteren interessanten Angebote der Verkäufer sonst noch anbietet. Schnell geht der potentielle Käufer zurück zu den anderen Suchergebnissen und schaut sich Angebote von Wettbewerbern an. 

Ganz anders wirkt ein eBay Angebot mit einem grafisch individuell gestalteten Corporate Design. Ein passendes Firmenlogo, einheitliche Firmen-Farben und zu den Produkten passende Motive in der Kopfzeile zeigen einem potentiellen Kunden sofort, mit wem er es zu tun hat oder welche weiteren Produkte der Händler anbietet. Informationen zu Zahlung und Abwicklung sind übersichtlich dargestellt und schnell kann sich ein Besucher ein Bild davon machen, dass er es mit einem seriösen und professionellen Händler zu tun hat.

2. Umsätze durch Cross-Selling steigern
Viele eBay Angebote werden hunderte Male angeklickt, aber doch nicht verkauft. Liegt der Grund dafür in zu hohen Preisen oder ungenauen Beschreibungen, dann helfen eBay Design und Cross-Selling hier auch nicht weiter. Cross-Selling hilft aber dann weiter, wenn der Kunde zwar einen ähnlichen, aber nicht genau den gesuchten Artikel angeklickt hat.

Ein professionelles Design bietet Käufern verschiedene Möglichkeiten den richtigen Artikel im eBay Shop des Händlers zu finden. Sei es durch eine integrierte eBay Shop Suche, durch eine Liste der eBay Shop Kategorien, Galerien oder Cross-Promotion-Banner auf wichtige Produkte oder eBay Shop Kategorien.

Bei eBay Shops mit besonders vielen Angeboten bieten sich auch fortgeschrittene Funktionalitäten an:

  • Bei Bekleidung zum Beispiel Größenfinder (zeige mir alle Artikel in Größe 40 aus der Kategorie Abendkleider > schwarz).
  • Bei Fahrzeugteilen zum Beispiel eine Suche nach Schlüsselnummern/KBA-Nummern oder eine Suche nach Hersteller / Modell und Fahrzeugteil.

3. Verbessertes Einkaufserlebnis durch durchgängiges Design in eBay Template und eBay Shop
Es gibt eBay Shops mit einem professionellen Artikeldesign. Doch wenn ein potentieller Kunde in den eBay Shop des Händlers geht, stößt er wieder auf das normale, einfache eBay Shop Design.

Ein professionelles Design hingegen schafft ein Einkaufserlebnis wie in einem klassischen Onlineshop. Das Layout des eBay Shops geht nahtlos in das Design des Artikel-Templates über: inklusive grafisch gestalteter Kopfzeile, professionell dargestellten eBay Kategorien, einer rechten Spalte mit Cross-Promotion-Bannern und weiteren Informationen in der linken und rechten Spalte. Dieses nahtlose Design im gesamten Auftritt des Händlers reduziert Irritationen bei Käufern ("Bin ich jetzt auf einer anderen Seite gelandet oder bei einem anderen Anbieter?"). Die Konzentration der Käufer wird auf das wesentliche gelenkt: die Produkte des Shops.

4. Kundenbindung durch Markenaufbau
Marken sind für ihre Inhaber wertvolle Marketing-Instrumente. Der Aufbau einer eigenen Marke mit Hilfe von professionellem Design ermöglicht es, das eigene Profil deutlich hervorzuheben und sich von Wettbewerbern abzuheben. Durch das Qualitäts-Versprechen der Marke und das erhöhte Sicherheitsempfinden beim Kunden ist es langfristig sogar möglich, höhere Preise als Wettbewerber zu erzielen.

5. Vertrauen beim Kunden aufbauen
Hat ein Kunde ein interessantes Produkt zu einem akzeptablen Preis gefunden, haben Sie den ersten Schritt bereits gemacht. Der Verkauf im Internet hat jedoch andere Regeln als ein Verkauf im Ladengeschäft. Im Internet kann ein Kunde nur bedingt einschätzen, mit wem er es zu tun hat. Neben den eBay Bewertungen kommen hier vertrauensbildende Maßnahmen ins Spiel.

Mit Hilfe kleiner Symbole (PowerSeller-Logo oder geprüftes Mitglied-Symbol) kann ein Händler seine Vertrauenswürdigkeit unter Beweis stellen. Andere Wege, das Vertrauen zu steigern, sind bei technischen Produkten zum Beispiel Symbole wie DIN-Logos oder bei Kleidung Symbole wie "Textiles Vertrauen / schadstoffgeprüfte Textilien".

Mit Hilfe der Mich-Seite ist es möglich, das eigene Unternehmen vorzustellen: zum Beispiel mit Bildern vom Team oder Fotos des Warenlagers. Kunden können so sehen, dass es sich um ein echtes Unternehmen mit einem echten Warenbestand handelt.

6. Benutzerfreundlichkeit / Usability steigern
Können Besucher mit einem System besonders einfach arbeiten, dann spricht man von einem benutzerfreundlichen Oberfläche oder guter Usability. Im Fall von eBay Design geht es hier um einfache Fragestellungen:

  • Wie kann ich bezahlen? Wird PayPal akzeptiert?
  • Wie hoch sind die Versandkosten? Welche Versandkosten bezahle ich, wenn ich mehrere Artikel kaufe?
  • Was passiert in dem Fall, dass der Artikel nicht passt und ich ihn Artikel zurückgeben möchte?
  • Bietet dieser Händler auch Produkt XYZ an? Wie finde ich das gesuchte Produkt?

In einem gut strukturierten Design finden potentielle Käufer diese Informationen einfach. Werden Informationen dort platziert, wo Käufer sie typischerweise erwarten, wird die Navigation erleichtert. Dabei können auch kleine Symbolbildchen für Paketdienste wie DHL oder von Zahlungsanbietern wie PayPal hilfreich sein.

7. Anfragen per E-Mail senken
Nicht nur die Usability hilft eBay Händlern, das lästige E-Mail-Aufkommen zu reduzieren. Für häufig auftretende Fragen kann in einem professionell gestalteten eBay Auftritt zum Beispiel eine Liste häufig gestellter Fragen und Antworten (FAQ) eingebunden werden. Bei Kleidung bieten sich etwa Größentabellen oder bei technischen Produkten ein Glossar an.

8. Rechtliche Probleme vermeiden
In Zeiten von Abmahnwellen besteht bei vielen Angeboten heute die Hälfte der Artikelbeschreibung aus verschiedensten rechtlichen Informationen: Impressum, Widerrufsbelehrung, AGB, Datenschutzerklärung oder Batterieverordnung. Ein gutes Design hilft dabei, diese Informationen so einzubinden, dass alle notwendigen Informationen vorhanden sind, aber nicht vom eigentlichen Angebot und den wichtigen Informationen zu Zahlung und Versand ablenken.

9. eBay Gebühren reduzieren
Bei vielen Millionen Angeboten auf der deutschen eBay Plattform kann es schon schwer sein, aus der Masse herauszustechen und sich in den Suchergebnissen weit oben zu platzieren. Häufig stellen PowerSeller Artikel mehrmals pro Woche oder sogar mehrmals pro Tag ein. Nicht bei allen Produkten ist das aufgrund der eBay Gebühren sinnvoll. Hier kann es sinnvoll sein, bestimmte Produkte im eBay Shop Format zu reduzierten Angebotsgebühren einzustellen.

Mit Hilfe eines professionellen Templates mit einem gut durchdachten Cross-Selling ist es möglich die Besucher der "normalen" Festpreisangebote oder Auktionen geschickt auf die eBay Shop Angebote zu lenken. Werden diese verkauft, kann sich das in Form einer geringeren eBay Rechnung auszahlen.

10. Kunden an das eigene Angebot binden
Kunden langfristig an das eigene Unternehmen zu binden, ist häufig günstiger als neue Kunden zu akquirieren. Ein gutes Design kann auch hier unterstützen. Zum einen ist es möglich, dass Käufer Sie in die Liste ihrer bevorzugten Verkäufer aufnehmen. Zum anderen können einmal generierte Kunden z.B. mit Hilfe von Newslettern wieder aktivieren werden, erneut bei Ihnen zu kaufen. Stoßen frühere Kunden später z.B. auf einen externen Onlineshop, kann der Wiedererkennungswert auch hier dazu führen, dass sich der Kunde an das frühere (positive) Einkaufserlebnis erinnert und aufgrund des vorhandenen Vertrauens erneut beim gleichen Händler einkauft.

Die Möglichkeiten eines professionellen Designs sind vielfältig. Klicken Sie auf folgenden Link für weitere Informationen zum Thema eBay Templates und eBay Shop Design.

Über den Autor:
Dieser Ratgeber wurde zur Verfügung gestellt von der Sell It Smart GmbH. Das Unternehmen ist eine eBay zertifizierte eBay Beratung und Design Agentur. Mehr als 250 Kunden vertrauen dem Berliner Unternehmen bereits rund um die Themen eBay Design, Onlineshop-Design und eBay Beratung.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden