Hier klicken, um zu Zurück zu den Suchergebnissen zu gelangenZurück zu den Suchergebnissen
Tamron AF A14 18-200 mm F/3.5-6.3 Di-II ...
Foto bereitgestellt von #M#.Dieses Produktfoto wurde vom hier genannten Community-Mitglied bereitgestellt.
Vergrößern
 
Bei dem Tamron AF A014 II Di XR Objektiv mit 18 mm - 200 mm F/3.5 - 6.3 handelt es sich um ein Tamron Kameraobjektiv für Pentax/Sony/Canon/Nikon Kameras. Es ist vom Digital-SL...Mehr zum Thema
Beliebteste:
Alle Bewertungen aufrufen
rating
besser als Sigma aber trotzdem kein Tipp
Das Objetkiv hatte ich kurze Zeit an einer Fujifilm S5Pro als "Wanderobjektiv" gedacht, jedoch habe ich es nach kurzer zeit wieder verkauft, da die Leistung mich nic...Mehr zum Thema
rating
ganz gut,mal sehen,was die zukunft bringt
an und für sich ist das produkt sehr gut und macht mir das fotografieren doch leichter und entspannter.
einen punkt hab ich aber zu bemängeln,der aber wichtig ist.
d...Mehr zum Thema

Tamron AF A14 18-200 mm F/3.5-6.3 Di-II LD XR Aspherical IF Objektiv für Canon

Ihr Preis
(inkl. MwSt.)
EUR 135,00
+EUR 4,99 Versand
Sofort-KaufenSofort-KaufenSofort-Kaufen
Tamron 18-200mm Objektiv XR Di II MACRO Canon, Reisezoom
  • Bestes Angebot eines Verkäufers mit Top-Bewertung
    Der hier angezeigte Artikel ist der günstigste Sofort-Kaufen-Artikel eines Verkäufers mit hohem Bewertungsniveau.
Artikelzustand:Neu
Ort:Wolfsburg, Deutschland
Rücknahmen:akzeptiertWeitere Details
|Zahlungsmethoden:PayPal, ÜberweisungWeitere Details
AuktionBald endende Angebote zuerstSofort-KaufenPreis inkl. Versand: niedrigster zuerst
Für dieses Produkt gibt es derzeit keine „Neu: Auktionsangebote“, aber diese anderen Angebotsformate sind verfügbar
 Alle Angebote des Typs „Neu: Sofort-Kaufen“ aufrufen

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Bei dem Tamron AF A014 II Di XR Objektiv mit 18 mm - 200 mm F/3.5 - 6.3 handelt es sich um ein Tamron Kameraobjektiv für Pentax/Sony/Canon/Nikon Kameras. Es ist vom Digital-SLR-AF-Objekttyp in Drehzoom-Bauweise und hat einen Brennweitenbereich und Blenden von 18 mm - 200 mm F/3.5 - 6.3, sowie eine kleinste Blende von 22. Die kürzeste Einstellentfernung liegt bei 0,45 m, wobei der maximale Abbildungsmaßstab das Verhältnis 1:3,7 hat. Im Objektivaufbau befinden sich 13 Linsen in 15 Gruppen, darunter 2 LD-Linsen und 2 asphärische Hybridelemente. Das 398 g schwere Objektiv misst im Durchmesser 73,8 mm und hat eine Baulänge von 83,7 mm. Im Lieferumfang ist außer dem Tamron AF A014 II Di XR Objektiv, auch eine Gegenlichtblende enthalten. Das innovative Hochleistungs-Zoom-Objektiv AF 18 - 200 mm Di II besitzt eine optische Konstruktion, die XR-Gläser verwendet, um im gesamten Brennweitenbereich eine optimal verteilte Leistung zu erzielen. Der Objektivaufbau mit seinen unterschiedlich spezialisierten hochwertigen Linsenelementen, kompensiert chromatische Aberration und vermindert weitere Abbildungsfehler, wie Verzerrungen, Streulicht, Reflexe und Phantombilder. Durch seinen relativ großen Bildwinkelbereich, der zwischen 75 Grad - 8 Grad liegt, gelingen mit diesem Tamron Kameraobjektiv für Pentax/Sony/Canon/Nikon ohne Probleme auch eindrucksvolle Makroaufnahmen. Das Tamron AF A014 II Di XR Objektiv wurde ausschließlich für die Verwendung digitaler Spiegelreflexkameras mit einem kleinen Bildsensor von höchstens 16 mm x 24 mm entwickelt. Sein großer Brennweitenbereich deckt fast sämtliche fotografische Anlässe ab. Sogar unterwegs und auf Reisen, ist das kompakte und dennoch leichte Tamron Kameraobjektiv für Pentax/Sony/Canon/Nikon der ideale Begleiter im Fotoequipment.

Produktbezeichnung
HerstellerTamron
ModellA14
HerstellernummerA14E
EAN0025211147238, 0725211147213, 4960371004624

Objektivsystem
ProduktlinieTamron AF
Objektiv Design Zoom
TypMakroobjektive, Teleobjektive, Weitwinkelobjektive
FocustypAutofokus & Manueller Fokus
Brennweite18-200 mm
BlendenF/3.5-6.3
Optischer Zoomx11.1

Kompatibilität
KompatibilitätCanon
KameratechnologieDigital
Kamera-TypDigital-Spiegelreflex
BefestigungssystemCanon EF-S

Abmessungen
Durchmesser7.4 cm
Gewicht405 g

eBay-Produkt-ID: EPID100108026
Testberichte von eBay-Mitgliedern
Tamron AF A14 18-200 mm F/3.5-6.3 Di-II LD XR Aspherical IF Objektiv für Canon
  • Durchschnittliche Bewertung:
    Basierend auf 22 Testberichten.
  • Bewertungsverteilung

  • 5 Sterne10
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
Bewertung der Funktionen
Bildqualitt
Größe / Gewicht
Preis-Leistungs-Verhältnis
Kaufempfehlungen
100 % der Kunden empfehlen dieses Produkt
Beste Ergebnisse|Neueste|Beliebt

Alle Testberichte

besser als Sigma aber trotzdem kein Tipp

Erstellt: 23.10.09
Das Objetkiv hatte ich kurze Zeit an einer Fujifilm S5Pro als "Wanderobjektiv" gedacht, jedoch habe ich es nach kurzer zeit wieder verkauft, da die Leistung mich nicht überzeugen konnte.
Das Äußere ist Tamron-typisch sehr plastisch und fühlt sich weniger wertig an, als die aktuelle Sigma-Reihe. Fokus- als auch Zoomring sind breit und griffig und lassen sich leicht bedienen. Von Vorteil ist der kleine Schalter mit dem man den Zoomring feststellen kann, so dass das Objetkiv nicht selbstständig ausfährt. Ein Vorteil ist natürlich die große Brennweite, welche das Objektiv interessatn macht. Dazu ist es kleiner und leichter als das Sigma 18-200 DC!!
Der Autofokus ist recht langsam (Stangenautofokus) aber dafür treffsicher.
Die optische Leistung dagegen ist alles andere als gut. Bei 18mm verzeichnet das Objektiv sehr stark, was mir nun nicht passte. Dazu ist es recht lichtschwach (3,5-6,3) und dabei auch noch Offenblende nicht zu gebrauchen. Ab Blende 8 war meine Version gut, aber nicht überzeugend! Dazu sei noch angemertkt, dass das Sigma 18-200 DC, welches ich an einer Pentax hatte, noch schlimmer war!!!
Gegenlicht ist abgeblendet kein Problem und auch CA's halten sich in Grenzen, jedoch scheint es mit den 12 MP meiner Fuji überfordert gewesen zu sein.

Pro: kompakt, leicht, neu bis zu 5 Jahre Garantie
contra. Lichtstärke, Schärfe, AF-Geschwindigkeit

allgemeine Daten:

Gruppen - Elemente 13-15
Bildwinkel 75-8°
Bauweise Drehzoom
Anzahl Blendenlamellen 7
Kleinste Blende 22
kürzeste Einstellentfernung [m] 0.45
Max. Abbildungsmaßstab 1:3,7
Filtergröße [mm] 62
Gewicht [g] 398
Größter Durchmesser x Baulänge [mm] 73,8 x 83,7
Lichtstärke 3,5-6,3
9 von 12 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

ganz gut,mal sehen,was die zukunft bringt

Gesamtbewertung:
3/5
Bewertung der Funktionen
Bildqualitt
Größe / Gewicht
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 29.11.13
an und für sich ist das produkt sehr gut und macht mir das fotografieren doch leichter und entspannter.
einen punkt hab ich aber zu bemängeln,der aber wichtig ist.
das objektiv hat ab und zu keinen kontakt zur kamera und es kommt eine error-meldung.ich habe noch nicht herausgefunden,woran es liegt,soll aber angeblich laut der foren,daran liegen,dass es event.schon länger nicht mehr benutzt wurde.soll sich angeblich bei mehrmaligem gebrauch wieder bessern.ich bin gespannt,denn momentan nervt dieser zustand.deshalb auch nur 3/5 punkten.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

ACHTUNG! Tolles Objektiv für PENTAX und nicht für CANON!!!

Gesamtbewertung:
5/5
Bewertung der Funktionen
Bildqualitt
Größe / Gewicht
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 31.10.13
Dieser Artikel bezieht sich auf das Objektiv für PENTAX und nicht für CANON!!! Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass in dem Objektiv für die PENTAX-Kamera (ich besitze eine K-30) kein Verwacklungsschutz vorhanden ist, da der Body zur K-30 bereits mit einem Verwacklungsschutz ausgestattet ist!

Ich habe das Objektiv als ein "IMMER-DRAUF-OBJEKTIV&quo​t; gekauft, weil es einen sehr guten Brennweitenbereich für mich abdeckt. Ich habe ausschließlich gute Erfahrungen und gute Ergebnisse mit dem Objektiv erzielt. Das Objektiv ist relativ leicht und sehr preisgünstig. Ich würde es jederzeit wieder kaufen.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Tamron AF A014 II Di XR Objektiv mit 18 mm - 200 mm F/3.5 - 6.3 Empfehlens

Gesamtbewertung:
5/5
Bewertung der Funktionen
Bildqualitt
Größe / Gewicht
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 08.04.13
Hier mal das Urteil eines absoluten Laien. Ich benutze eine EOS 500 und bin schon von deren Einstellungsvielfalt überfordert. Also in der Regel Wahlschalter auf den "grün Automatic". Wenn man dann zwei Jare damit rumgewerkelt hat, kommen doch Wünsche: Der Kumpel auf dem Fußballfeld zeigt sich auf dem Foto als Zwerg unter Zwergen in der Weite des Platzes und auch der zufällig erspähte Hirsch im Urlaub ist nur ein kleiner brauner Fleck vor dem Wald. Hier sieht leider das menschliche Auge weit mehr als die Kamera. Also: Zoom mus her. Der Schrecken vor den mitzuschleppenden Röhren, die einer militätrischen Abschussvorrichtung gleichen (mal ganz abgesehen vom Preis), schließt einen solchen Kauf aus, denn die EOS 500 mit Standardobjektiv ist ja selbst nicht in der Gesäßtasche unterzubringen. Da kam mir dann per Empfehlung das Tamron AF A014 II Di XR Objektiv mit 18 mm - 200 mm F/3.5 - 6.3 ins Haus. Und was soll ich sagen: Man sieht was in der Ferne und ein Gruppenfoto klappt mindestens ebenso gut wie vorher. Also Leidensbrüder, lasst Euch von den Miesmachern mit Lichtstärke, Verzeichnis oder Focusgeschwindigkeit nicht schrecken - ich bin uneingeschränkt zufrieden und wäre sicher mit den Objektiven im vierstelligen Eurobereich von der Technik und der Oberarmkraft überfordert.
8 von 8 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Wer wieder spass am Fotografieren haben möchte sollte Zuschlagen!!

Gesamtbewertung:
5/5
Bewertung der Funktionen
Bildqualitt
Größe / Gewicht
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 09.09.13
Ich habe mir dieses Objektiv kürzlich gekauft weil ich nur ein 35-80 mm und ein 75-300mm Objektiv hatte. Dazu eine schon recht alte Canon 350D. Ich war nicht mehr zufrieden mit den geringen Möglichkeiten und den schlechten Ergebnissen die ich erzielte. Dieses Obejktiv haucht meiner Kamera jedoch neues Leben ein und macht einfach nur spass. Einfach zu handhaben, sehr klein für dass was es kann und jetzt sind meine Bilder auch wieder schön. Das einzige was ein bisschen stört ist dass die Lockfunktion, nicht wie ich dachte eine Zusatzfunktion ist sondern notwendig beim herumtragen damit sich das Objektiv durch die Schwerkraft nicht selbstständig ausfährt. Sicherlich wäre ein Canon Objektiv in solchen feinheiten stärker, daher aber auch deutlichst teurer.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Zusätzliches Navigationsmenü

eBay Käuferschutz

Kontextuelle Hilfe öffnet sich (Beginn des Layers)
Kontextuelle Hilfe schließt sich (Ende des Layers)