Hier klicken, um zu Zurück zu den Suchergebnissen zu gelangenZurück zu den Suchergebnissen
Super Mario 64 DS (Nintendo DS, 2005)
Foto bereitgestellt von #M#.Dieses Produktfoto wurde vom hier genannten Community-Mitglied bereitgestellt.
Vergrößern
 
Beliebteste:
Alle Bewertungen aufrufen
rating
Super Mario 64 DS (Nintendo DS)
Marios bester Auftritt

Miyamotos beinahe perfektes Spiel sorgte damals für reichlich Furore. Fans in der ganzen Welt warteten etliche Monate auf dieses Game und sel...Mehr zum Thema
rating
Ein Oldie in neuem Look
Super Mario 64 DS, abgeleitet vom berühmten Konsolen Spiel für die N64, ist etwas für Erwachsene und Kinder, allerdings stört die etwas ruckelige Bildsteuerung für die "K...Mehr zum Thema
Preis
(inkl. MwSt.)
EUR 39,96
Kostenloser Versand
Sofort-KaufenSofort-KaufenSofort-Kaufen
Nintendo of Europe Super Mario 64 DS (Nintendo DS)
  • Bestes Angebot eines Verkäufers mit Top-Bewertung
    Der hier angezeigte Artikel ist der günstigste Sofort-Kaufen-Artikel eines Verkäufers mit hohem Bewertungsniveau.
Artikelzustand:Neu
Ort:Dachau, Deutschland
Rücknahmen:akzeptiertWeitere Details
|Zahlungsmethoden:PayPal, ÜberweisungWeitere Details
AuktionBald endende Angebote zuerstSofort-KaufenPreis inkl. Versand: niedrigster zuerst
Für dieses Produkt gibt es derzeit keine „Ungebraucht: Auktionsangebote“, aber diese anderen Angebotsformate sind verfügbar
 Alle Angebote des Typs „Ungebraucht: Sofort-Kaufen“ aufrufen

Produktbeschreibung

Produktidentifikator
HerausgeberNintendo
Videospiel NameSuper Mario 64 DS
EAN0045496462024

Haupteigenschaften
PlattformNintendo DS
Erscheinungsdatum11-03-2005
SpracheDeutsch
GenreJump'n'Run
USK-EinstufungUSK ab 0

Zusätzliche Informationen
Vertrieb Nintendo
DatenträgerCartridge
VerkaufsargumenteProfitiert vom Kultstatus der N64-Vorlage Innovative Bedienung per Touchscreen Enthät 36 abwechslungsreiche Minigames 1 bis 4 Spieler

eBay-Produkt-ID: EPID66649935
G+J Entertainment Media, das Copyright der Bilder liegt beim Publisher oder dem entsprechenden Lizenzgeber
Testberichte von eBay-Mitgliedern
Super Mario 64 DS (Nintendo DS, 2005)
  • Durchschnittliche Bewertung:
    Basierend auf 55 Testberichten.
  • Bewertungsverteilung

  • 5 Sterne35
  • 4 Sterne18
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1

Meistverkaufte PC- & Videospiele

Beste Ergebnisse|Neueste|Beliebt

Alle Testberichte

Super Mario 64 DS (Nintendo DS)

Erstellt: 02.09.09
Marios bester Auftritt

Miyamotos beinahe perfektes Spiel sorgte damals für reichlich Furore. Fans in der ganzen Welt warteten etliche Monate auf dieses Game und selbst der Release der Nintendo 64-Konsole wurde aufgrund dieses Titels immer weiter nach hinten verschoben, da der Meister und sein Team das Spiel immer weiter perfektionieren wollten – Schließlich ging es darum einerseits den optimalen Kaufgrund für die neue Konsole parat zu haben, andererseits sollte die gewohnt hohe Mario-Qualität in die dritte Dimension überliefert werden, was damals sicherlich nicht ohne Tücken war, da die Darstellung und die Entwicklung eines 3D-Games für Nintendo Mannen noch absolutes Neuland war.
Das Ergebnis konnte sich dann schließlich nicht nur sehen lassen, sondern diente als Messlatte für alle folgenden 3D-Jump´n Runs. Super Mario 64 gilt für viele Fans noch heute als die Referenz im Genre.

Die Story ist Mario-typisch wieder besonders episch ausgefallen: Bowser hat wieder einmal Prinzessin Peach entführt und erwartet das Mario sich seiner annimmt um besagte Lady zu befreien. Doch hat er es unserem Helden diesmal besonders schwer gemacht, da Mario ganze 15 Welten durchqueren muss, um ihm schließlich gegenüber stehen zu können. Die in den Welten versteckten Sterne dienen als eine Art magischer Schlüssel, die je nach Anzahl bestimmte Türen im verzauberten Schloss öffnen können. Hinter diesen Türen liegen dann die verschiedenen Welten oder Bowsers Kampfareale, die ihr nach und nach besuchen müsst – Es versteht sich, das die Türen schwererer Welten selbstverständlich mehr Sterne fordern als es noch die Anfangslevel tun.

Mario bedient sich bei seiner Reise durch die verschiedenen Welten zahlreicher eindrucksvoller Moves, wofür er für jede Lage und jeden Gegner eine spezielle Sprungtechnik, etc. im Repertoire hat. So kann er nicht nur einfach springen um einen Gegner zu plätten, er kann Salti in mehreren Steigerungen vollführen, wie etwa den Dreisprung, der ihn jedes Mal höher springen lässt, den Rückwärtssalto, mit dem er einer Gefahr blitzschnell ausweichen kann oder dem Wandsprung, den er nach klassischer Martial-Arts-Manier benutzt um höher gelegene Orte zu erreichen. Ferner ist es ihm möglich auf Schildkrötenpanzern zu surfen, oder einige Gegenstände wie Kisten zu transportieren und gegen Gegner zu werfen.
Im Spiel gibt es auch drei besondere Fähigkeiten, die Mario durch Lösen von Aufgaben zur Verfügung stehen: Er kann sich in einen Unsichtbaren verwandeln, der Gitter durchdringen kann und von Feinden nicht angreifbar ist, eine andere Fähigkeit ist die Verwandlung in „Metal-Mario“, wodurch er ein wenig an den T-1000 aus dem zweiten Terminatorstreifen erinnert. In dieser Form ist er ebenfalls unangreifbar, und Gegnern besonders hart zusetzen. Auch im Wasser ist diese Verwandlung besonders nützlich, da er sich so auf dem Grund eines Sees bewegen und dabei versteckte Schalter drücken kann. Die dritte Fähigkeit ist die genialste, da Mario sich hier in die Lüfte erheben kann um so besonders hohe Plattformen zu erreichen. Die Steuerung beim Fliegen ist einfach genial und man möchte dabei gar nicht aufhören – Zum ersten Mal hatte man in einem Videospiel das Gefühl sich richtig frei bewegen zu können. Naja, bis man gegen eine unsichtbare Wand prallte, aber das war technisch damals wohl schon so das Höchste der Gefühle.

15 verschiedene Welten die thematisch alles bekannte abdecken sind zu erforschen und bieten teils einen erheblichen Umfang
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Ein Oldie in neuem Look

Erstellt: 10.06.10
Super Mario 64 DS, abgeleitet vom berühmten Konsolen Spiel für die N64, ist etwas für Erwachsene und Kinder, allerdings stört die etwas ruckelige Bildsteuerung für die "Kamera". Auch wer ein problem mit dem 3-D hat, sollte bei diesem Spiel vorsichtig sein.
Ansonsten ist das Spiel sehr zu empfehlen, den es ist schon ziemlich tricky, alle Sterne(150), die in diesem Spiel stecken zu finden und zu erobern.Man beginnt im Gegensatz zum Konsolenspiel nicht mit Mario sondern mit Yoshi und muss im laufe des Spieles Mario, Luigi und Wario befreien.Jeder Charakter hat seine eigenen Fähigkeiten, die für das Erlangen der Sterne von Nutzen sind.
Dazu kommen noch diverse Minispiele, auch der VS-Modus macht Spaß.
Wenn man nun dieses Spiel kaufen will, sollte man aber entweder Neuware aus Deutschland oder hiesige Gebrauchtware kaufen, alles andere, besonders aus China, Hong-Kong und Konsorten kann eine Fälschung sein, die nicht anspielbar ist und Fehler im Gerät (DS,DSi) verursachen kann. Bei der Gebrauchtware ist allerdings meist der Minispiel-Modus schon freigespielt, er lässt sich auch nicht mehr löschen.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Jump´N´Run vom feinsten!!!

Erstellt: 22.08.10
Dieses Spiel war schon auf dem Nintendo 64 ein Klassiker, nun ist es mit vielen Neuerungen auch für den DS erhältlich.

Und wir stellen sehr schnell fest, das es auch hier ein 3D Spiele Abenteuer vom feinsten ist.

Am Anfang eine nette Einladung von Prinzessin Peach zum Kaffee, beginnt das Spiel aber danach gleich mit einer Überraschung. Dann nicht nur Mario, sondern auch seine Freunde, Luigi und Wario Anfänglich noch auf der Festung von Bowser in Gemälden festgehalten, sind mit von der Partie. Nun müssen diese aber erst einmal von unserem Knuddel-Dino Yoshi befreit werden.

Nun geht das Spiel erst richtig los, wobei die unterschiedlichen Level meist durch die Gemälde der Festung zu erreichen sind. Nun gilt es in den einzelnen Leveln soviel Power-Sterne wie möglich zu sammeln. Dann nur diese eröffnen Euch neue Level, wovon insgesamt 15 zu durchspielen sind.

Selbstverständlich muss auch bei diesem Spiel wieder Prinzessin Peach aus den Fängen des Bösewichts Bowser befreit werden.

Ein durch und durch Super gemachtes 3D Abenteuer, das für viel Spielfreude sorgen tut.

Viel Spaß beim spielen wünscht Euch

Eure Heike
15 von 15 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Spaßfaktor ohne Ende

Erstellt: 09.01.10
Das Spiel hat einen großen Spaßfaktor für Jung und Alt. Man muss Sterne und Münzen sammeln, Entgegner besiegen (wie schon immer gewöhnt von allen Nintendo Mario-Spielen), um damit mehr Spielmöglichkeiten freizuschalten. Am Anfang steht einem nur Yoshi zur Seite, der nach und nach die Anderen befreit. Je nach Spiel müssen dann später die Charaktere gewechselt werden und mit jedem neuen eroberten Stern werden mehr Möglichkeiten sichtbar. Etwas hakelig bewegen sich die Spielfiguren im Wasser. Das ist sehr gewöhnungsbedüftig. Achtung: Suchtgefahr! Hat man erstmal angefangen, möchte man gar nicht mehr aufhören...
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Neuauflage des Klassikers

Erstellt: 08.05.10
Naja jeder der das alte N64 mario gezockt hat wird auch bei dem neuen die selben Probleme feststellen 1. Eine nicht gerad tolle Steuerung was natürlich auch an 2.
liegt, nämlich der Kameraperspektive die zumindest bei mir die meisten deaths ausmacht. Aber das heist nicht das das Game schlecht ist nein sondern aufjeden Fall kaufenswert auch für Leute die das Spiel schon gespielt haben, weil neue Aufgaben und Charas dazugekommen sind. Auch hat das Spiel seinen alten Charme nicht verloren und ich bin der Meinung das dieses Spiel fast schon ein MUST HAVE ist.
1 von 1 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Zusätzliches Navigationsmenü

eBay Käuferschutz

Kontextuelle Hilfe öffnet sich (Beginn des Layers)
Kontextuelle Hilfe schließt sich (Ende des Layers)