Hier klicken, um zu Zurück zu den Suchergebnissen zu gelangenZurück zu den Suchergebnissen
Samsung  Star GT-S5230 - Noble Black (Oh...
Foto bereitgestellt von #M#.Dieses Produktfoto wurde vom hier genannten Community-Mitglied bereitgestellt.
Vergrößern
 
Handlich, individuell und einzigartig - das ist das Samsung S5230 Star. Das Touchscreen-Handy verzaubert seine Nutzer mit einer Vielfalt an persönlichen Einstellungen und mach...Mehr zum Thema
Beliebteste:
Alle Bewertungen aufrufen
rating
Samsung SGH-S5230
Ich habe mich für dieses Produkt entschieden weil zur Zeit Handys mit Full Touch Display angesagt sind und dieses Handy vergleichsweise zu anderen Mitstreitern günstiger im Pr...Mehr zum Thema
rating
Samsung S5230 - sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
Habe das Samsung jetzt zwei Wochen,
hier meine ersten Erkenntnisse und Eindrücke:

Generell
Intuitiv zu bedienen, Größe und Gewicht sind sehr akzeptabel, ...Mehr zum Thema
Ihr Preis
(inkl. MwSt.)
EUR 69,99
Kostenloser Versand
Sofort-KaufenSofort-KaufenSofort-Kaufen
Samsung S5230/S5233 - Noble Black ...::NEU::...
  • Bestes Angebot eines Verkäufers mit Top-Bewertung
    Der hier angezeigte Artikel ist der günstigste Sofort-Kaufen-Artikel eines Verkäufers mit hohem Bewertungsniveau.
Artikelzustand:Neu
Ort:Dülmen, Deutschland
Rücknahmen:akzeptiertWeitere Details
Expressversand verfügbar
|Zahlungsmethoden:PayPal, ÜberweisungWeitere Details
AuktionBald endende Angebote zuerstSofort-KaufenPreis inkl. Versand: niedrigster zuerst
Für dieses Produkt gibt es derzeit keine „Neu: Auktionsangebote“, aber diese anderen Angebotsformate sind verfügbar
 Alle Angebote des Typs „Neu: Sofort-Kaufen“ aufrufen

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Handlich, individuell und einzigartig - das ist das Samsung S5230 Star. Das Touchscreen-Handy verzaubert seine Nutzer mit einer Vielfalt an persönlichen Einstellungen und macht somit jedes Samsung S5230 Star einzigartig. Drei individuelle Desktop-Oberflächen bringen Abwechslung und lassen sich den eigenen Wünschen anpassen. Neben der 3-Megapixel-Kamera sorgen der MP3-Player und das UKW-Radio für beste multimediale Unterhaltung. Das besondere Klangerlebnis ist dank DNSe-Klangoptimierung garantiert. Das Samsung S5230 Star - beeindruckende Lebendigkeit und Vielfalt.

Produkt Besonderheiten
Video

Produktbezeichnung
MarkeSamsung
ProduktlinieSamsung Star
ModellGT-S5230
MobilfunkbetreiberOhne Simlock
HerstellernummerGT-S5230LKADBT
TypSmartphone

Haupteigenschaften
Speicherkapazität100 MB
FarbeNoble Black
TechnologieGSM, GSM / GPRS / EDGE
NetzeGSM 850/900/1800/1900 (Quadband)
BauartKlassisch/Candy-Bar
Kamera-Auflösung3,2 Megapixel
BetriebssystemProprietär

Speicher
Unterstützte Flash Memory-KartenMicro SD, Micro SDHC, SDHC-Karte, Secure Digital (SD)

Akku
Batterie TechnologieLithium-Ionen
Batterie-Kapazität1000 mAh
Batterie SprechzeitBis zu 600 min
Batterie Standby-ZeitBis zu 800 Std.

Display
Display-TechnologieLCD

Andere Eigenschaften
Touch ScreenJa
BluetoothJa
DigitalkameraJa
Email ZugangJa
LautsprecherJa

Abmessungen
Höhe106 mm
Tiefe12 mm
Breite53 mm
Gewicht92 gr

eBay-Produkt-ID: EPID168253700
Sehen Sie einen Fehler? Geben Sie uns Bescheid!
Testberichte von eBay-Mitgliedern
Samsung Star GT-S5230 - Noble Black (Ohne Simlock) Smartphone
  • Durchschnittliche Bewertung:
    Basierend auf 372 Testberichten.
  • Bewertungsverteilung

  • 5 Sterne220
  • 4 Sterne113
  • 3 Sterne23
  • 2 Sterne6
  • 1 Stern10
Bewertung der Funktionen
Merkmale
Benutzerfreundlichkeit
Batterielaufzeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
Kaufempfehlungen
93 % der Kunden empfehlen dieses Produkt
Beste Ergebnisse|Neueste|Beliebt

Alle Testberichte

Samsung SGH-S5230

Erstellt: 09.12.09
Ich habe mich für dieses Produkt entschieden weil zur Zeit Handys mit Full Touch Display angesagt sind und dieses Handy vergleichsweise zu anderen Mitstreitern günstiger im Preis ist. Mir ist auch gleich diese tolle Special Edition aufgefallen, ich mein, nicht jeder hat dieses außergewöhnliche Design. Auch der kleine Unterschied zu der Backtaste, die als Diamant dargestellt ist, ist sensationell. Die Displayfarben, Bedienung und Funktion des Handys sind tadellos.

Nun bin ich dabei, mich im schreiben einer SMS zu verbessern. Die Finger auf dem Touchdisplay sind etwas schwieriger zu koordinieren.

Etwas negatives gibt es immer, also:
Die dazugehörigen Kopfhörer haben keine gute Qualität, zum Vergleich zu anderen Handymarken. Diese sollten sich besser dem Ohr anpassen können und den Klang wenigstens "GUT" wiedergeben.
Noch ist ein Makel an den Kopfhörern anzumerken. Die Hörer geben ständig eine Art von Stromstoß von sich. Nervig!

Im großen und ganzen ist das Handy eine gute Wahl! Günstig, viele Funktionen, einfache Bedienung und Full Touch Display.
141 von 144 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Samsung S5230 - sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis

Erstellt: 27.10.09
Habe das Samsung jetzt zwei Wochen,
hier meine ersten Erkenntnisse und Eindrücke:

Generell
Intuitiv zu bedienen, Größe und Gewicht sind sehr akzeptabel,
ebenso der Preis. Umfangreiche Widget- Ausstattung und Möglichkeiten
zur persönlichen Einrichtung. In der "Schnellstartleiste" kann man
so ziemlich alle Anwendungen, die man braucht aktivieren oder
deaktivieren.

Touchscreen / Display
Ein bisschen Übung gehört schon dazu, den Touchscreen perfekt
zu bedienen, ab und zu wählt man beim Scrollen schon mal was
aus der Menüliste an. Aber man gewöhnt sich daran und entwickelt
dann schon das richtige "Bediengefühl". Treffersicherheit ist auch
mit ausgewachsenen Männerfingern noch sehr gut.
Bilder anschauen macht Spaß, einfach drehen, schon ist das
Bild im Querformat, kurz Gerät nach links schubsen und das
nächste Bild erscheint.
Ebenso beim Nachrichten schreiben, Samsung auf Querformat
drehen und die Tastatur erscheint.
Display ist in der Helligkeit umfangreich anpassbar, Farben
und Schärfe sind sehr gut. Größe reicht wirklich aus.

Kamera
Zwar 3,2 Megapixel, aber leider kein Autofocus und braucht
viel Umgebungslicht. Für Schnappschüsse reichts aber allemal.
Videofunktion mit 320x240 Pixel ist nicht überagend, eine
Auflösung von 640x480 Pixel wäre schöner gewesen.

Sprachqualität
Wirklich sehr gut, fast Festnetzqualität.

Akku
Ohne viel Rumspielerei kommt man an die 10 Tage hin!

Konnektivität
Bluetooth ist onboard, USB-Datenkabel liegt bei. Lediglich die
Samsungsoftware ist m.E. ziemlicher Schrott, Aktualisierung
des Gerätes werden nicht (derzeit) unterstützt.
UMTS ist nicht drin, lediglich der langsamere EDGE- Standard,
also max. ca. 220 kB/s. Somit ist mit Surfen etc. nicht viel
zu wollen, es sei denn, man nimmt längere Wartezeiten und Kosten
in Kauf.
MicroSD(HC) Speicherkarte lässt sicht problemlos bis 8GB
nachrüsten, es sind dann lediglich nur noch Anpassungen im
Menü für die Speicherorte auf der Karte festzulegen. Karte ist
eigentlich absolutes Muss, da nur ca. 100MB interner Telefon-
speicher vorhanden sind.
Kopfhörer liegen bei, allerdings nur mit einer eigenen Samsung-
buchse. Einen 3,5mm Klinkenstecker gibt es nicht. Wer also andere
Ohrknöpfe dranhängen will, muss einen Adapter (Zubehör, nicht im
Lieferumfang enthalten) verwenden.

MP3- Player
Leicht zu bedienen, Playlists und Ordnerwiedergabe sollten
einwandfrei funktionieren.

Verarbeitung
An meinem Gerät gibt es bei der Passgenauigkeit der Teile
nichts auszusetzen. Der Akkudeckel geht relativ schwer auf,
damit aber auch nicht ungewollt. Und an den Akku/SIM/SD muss
man ja auch i.d.R. nicht täglich ran.

Fazit
Wer ein Touchscreenhandy zum günstigen Preis mit Kamera und
Player sucht, ist mit dem Samsung S5230 bestens beraten. Bedienung
und Ausstattung, ausgenommen Internetkonnektivität, sind sehr
gut. Das Samsung hat hier ein super Preis-/ Leistungsverhältnis.

Wer aber surfen will wie ein Weltmeister, hat aufgrund des
fehlenden UMTS- Standards hier wenig Freude. Der sollte dann
schon zu einem höherwertigen oder besser gesagt teureren Modell
greifen, das Samsung ist ja eigentlich schon hochwertig.

Eigentlich genau das Handy für die Leute, die ein Touchscreen-
gerät wollen, ohne einen Knebelvertrag für ein Apfelgerät mit
Datenflatrate abschließen zu müssen oder auch für die, welchen
das Samsung ohne UMTS- Internetschnickschnack einfach vollkommen
ausreicht.
455 von 457 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Überzeugender Koreaner - Alleskönner zum Sparpreis!

Erstellt: 05.05.10
Das Samsung Star GT-S5230 hat mich persönlich mehr als überzeugt.
Die Kaufentscheidung fiel, weil ich ein gutes nicht-kommerzielles (im gegensatz zum überbewerteten iPhone) Handy suchte, das folgende Kriterien erfüllen sollte:
1. Touchscreen (möglichst groß)
2. MP3 Player (Mit gutem Klang)
3. Mobile App' Fähig
Außerdem sollte es möglichtst günstig sein.

In allen dieser Kriterien hat dieses Handy voll gepunktet, Brillianter Display, gut reagierendes Touchscreen und ein MP3 Player mit verschiedenen Klangeinstellungen und einer guten Bibliotheks verwaltung. Zudem besitzt dieses Handy kipp Sensoren mit denen sich beispielsweise Fotos und Videos im Vollbild betrachten lassen, Die Tastatur beim Schreiben von eMails, SMS etc. von einer üblichen Handytastatur in eine QWERTZ Tastatur verwandelt und und und...
Beispielsweise kann man so auch die Fotos hin und herrutschen lassen wenn man sie im Vollbild betrachtet. Man braucht also nichtmehr mit dem Finger die Fotos zu verschieben (ist aber auch möglich) Legt man das Handy auf den Tisch wird dieses Feature deaktiviert, was ich persönlich sehr gut gemacht finde.

Die Klangqualität der Wiedergabe über den Handylautschprecher ist überraschend gut und die Lautstärke sowohl über das Headset als auch über den Lautschprecher mehr als ausreichend. Nurnoch die Schlachtschiffe der "W" Reihe von Sony Ericsson sind in dieser Kategorie überzeugender allerdings auch um mehrere Hundert Euro teurer.

Die 3,2 Megapixel Kamera liefert gute Bilder und Videos, einziges Manko: Da kein Blitz verbaut ist sind aufnahmen im dunkeln kaum möglich. In Sachen Fotos und Videos unterliegt es in diesem Punkt klar dem KU990 alias Viewty aus dem Hause LG.

Die Vorinstallierten Apps bieten praktish schon alles was man im Normalfall braucht. Wetterübersicht, Terminkalender, Google Suche, Shortcuts zu den üblichen Communities (Blogs, Youtube, Facebook, MySpace etc.) und weitere Spielereien. Die verarbeitung der Programme läuft sehr schnell, einzig bei laufender Musikwiedergabe merkt man das der Prozessor leicht ausgelastet ist.
Zudem hat man 3 voneinander unabhängige Desktops die mit diesen schönen Apps befüllt werden können und (Je nach dem eingestellten Desktop Hintergrund) verscheidene Bilder zeigen. Das hin und herschieben der einzelnen Desktops ist sehr weich und flüssig und bietet die möglichkeit so, bestimmte Apps für bestimmte bedürfnisse anzuordnen (zB: Desktop1 - Entertainment; Desktop2 - Uhr, Datum und Termine; Desktop 3 - Shortcuts zu den Wichtigsten Funktionen wie Bluetooth, Wecker, Google, DB-App etc.)

Das Design des Handys ist nicht Spektakulär, aber dennoch Edel und Angenehm in der Hand. Die leicht erhöhte Kante um den Display schützt diesen im falle eines Sturzes. Es ist auch im vergleich zu den meisten anderen Handys sehr Flach gebaut.

Alles in Allem kann ich sagen das dieses Handy absolut TOP ist und ein Kauf definitiv empfehlenswert. Die vielzahl von Funktionen, die Einstellungsmöglichkeiten und die sehr schön gemachten Animationen lassen die benutzung des Handys zu einem vergnügen werden.
Ausserdem ist sein sehr niedriger Preis (durchschnittlich etwa 150€) an sich schon eines der größten Argumente, da man von anderen, weitaus teureren Handys, nicht unbedingt mehr, manchmal sogar weniger geboten bekommt.
210 von 215 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Sehr gutes Gerät mit kleinen Schwächen

Erstellt: 05.02.11
Die Rezensionen sowie Preis/Leistung haben mich zum Kauf überredet.
Nun, nach ein paar Tagen des Entdeckens und Probierens glaube ich, hier mein Urteil geben zu können.

Das Gerät ist trotz 3 Zoll Display angenehm flach und handlich.
Die Verarbeitung fehlerfrei, das Aussehen schlicht, aber edel.
Am Anfang gab es ein paar Probleme mit der Bedienung des Touchscreens.
Doch man muß ein wenig Üben und findet so die richtige Handhabung mit
erlerntem Druckpunkt heraus. Inzwischen macht die Einhandbedienung über TS
richtig Spaß. Ein weiterer Vorteil ist die sehr gute Lesbarkeit.
Bei meinen Vorgängermodellen mit Tastatur hatte ich immer Probleme mit
der Lesbarkeit bzw. die richtige Taste zu erwischen.

Die Telefonsoftware ist in einigen Punkten zwar etwas umständlich eingerichtet,
doch mit ein wenig Interesse und Geduld findet man alle wichtigen Einstellungen.
Erst durch Probieren fand ich heraus, daß der Desktop die dreifache Größe hat.
Man kann ihn jeweils mit dem Finger nach rechts oder links verschieben.
Somit ist es möglich über die Widgets drei verschiedene Oberflächen einzurichten.
Will man einen eigenen Hintergrund erstellen, nimmt man sich ein Foto in BMP-Format und editiert es mit einem Bearbeitungsprog. in die Größe 720x400 Pixel. Auch Scrollen kann durch die Lautstärketasten erfolgen.
Doch der unübersehbare Scrollbalken (Kontakte) erfüllt auch den Zweck.

Die PC Software ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber nach einigem Probieren sehr
durchdacht und vor allem stabil.
Das Kopieren von Dateien geht sehr schnell. Organizer und Terminplaner
erfüllen alle wichtigen Kriterien und sind gut bedienbar.

Der MP3 Player liefert exzellenten Sound WENN man NICHT die mitgelieferten Ohrstöpsel benutzt. Die sind bekanntlich ein Witz...
Mit z.B. einem Koss Porta Pro erlebt man satte Bässe und klare Höhen wie gewünscht..Leider haben es die Hersteller immernoch nicht gelernt, den 3,5 mm Standard zu verwenden. Auch ein Adapter liegt nicht bei. Dafür gibt es einen Stern Abzug.

Die Kamera erfüllt ganz meine Ansprüche. Schnell startbereit, leicht bedienbar
mit (für 3,2MP) zufriedenstellenden Bildern.
Daß ein Fotolicht fehlt und Lichtempfindlichkeit nicht allzu hoch ausfällt, kann man vorher nachlesen. Wer höhere Erwartungen hat, wählt ein Handy mit besserer Kamera und entsprechender Ausstattung.

Die Empfangsstärke des Gerätes ist sehr gut. Qualität der der Sprachausgabe (auch Freisprechen)ist einwandfrei.

Zur Akkulaufzeit kann ich noch nichts sagen, da auch nach tagelangem Probieren und einigen Telefonaten noch 100 % angezeigt werden. Ich bin allerdings positiv überrascht und scheint ziemlich ausdauernd sein zum jetztigen Stand.

Wer das Internet nicht nutzen will sollte UNBEDINGT die voreingestellten Netzdienste abschalten bzw. voreingestellte Server und Adressen löschen.

Denn schon beim Probieren wird sich das Gerät ohne Abfrage ab und an mal einwählen. Unbemerkt kann das teuer werden. Auch Samsung ist gierig genug, für ein lumpiges Hintergrundbild mal eben 1,99 Euro abzuziehen...
Auf nicht gebrandeten Geräten ist der Webzugang für Samsung eingestellt.

Eine kleine Zusammenfassung für die Lesefaulen unter uns :)

#TOPS
Schickes Design
Ausdauernder Akku
Günstiger Preis

#FLOPS
Nerviger Touchscreen
Kein UMTS

FAZIT:

Alles in allem ein Top Gerät in guter Qualität zu günstigem Preis.
Wem die Leistungsmerkmale ausreichen und wer Nachsicht für die wenigen, kleinen Mängel übt, der ist mit diesem Handy bestens bedient.

MEINE ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG
134 von 136 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Samsung S5230 Star - Smartphone zum kleinen Preis

Erstellt: 13.11.09
Das Samsung S5230 Star- Tolles Smartphone zum kleinen Preis!

Kurzversion:
+ Pro: Preis, Akkulaufzeit, kompakt und leicht, Menüführung, Touch-Funktion,
-Kontra: Kamera ohne Blitz und Autofokus, nicht gut bei anspruchsvollen Spielen, kein UMTS

Bei mir geht es bei dem Kauf eines Handy in erster Linie um ein gutes Design und ein entsprechendes Preis-Leistungs-Verhältnis, was bei dem Samsung S5230 beides in vollem Umfang gegeben ist. Ein Touch-Handy der neuen Generation für jedermann, auch für solche mit kleinem Geldbeutel!

Zunächst der Preis: Das Handy ist derzeit schon ab ca. 130€ neu zu kriegen. Für die Ausstattung ist das ein echtes Schnäppchen.

Das Handy wiegt nur 92 Gramm und ist mit den Maßen von 104x53x12 mm sehr klein gehalte, passt bequem in jede Hosentasche, was besonders für die Herren interessant sein dürfte.

Die Menüführung ist recht einfach. Wer noch nicht mit Touch-Funktion gearbeitet hat muß sich natürlich erst daran gewöhnen, dies geht aber sehr schnell. Die Treffsicherheit und Genauigkeit ist sehr gut und steht den teuren Modellen in nichts nach.

Der Starbildschirm besitzt drei Ebenen, auf denen sich bis zu zwölf Widgets nach Wahl hinterlegen lassen, die schnellen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen bieten. So läßt sich das Handy perfekt auf die individuellen Bedürfnisse einrichten.

Beim Nachrichten schreiben kann man sowohl die gewohnten Handy-Tastatur (natürlich virtuell) wie auch die Qwertz-Tastatur benutzen. Dank Lagesensor erscheint diese automatisch, sobald das Gerät beim Schreiben einer Nachricht ins Querformat gedreht wird.

Die Akkulaufzeit ist ebenfalls sehr beeindruckend. Angegeben ist eine Sprechzeit von 10 Stunden und eine Standby-Zeit von 600 Stunden. Tatsächlich schafft man es bei normalem Gebrauch eine Woche ohne zu laden zu müssen.

Der interne Speicher beträgt 100MB, dies kann durch Micro-SD-Karten erweitert werden, auf maximal 8GB. Kleiner Nachteil hierbei: Die Speicherkarte sitzt hinter dem Akku, das entfernen ist also etwas mühsam.

Ein MP3 und MP3 Player ist natürlich auch dabei, ebenso ein UKW-Radio, wobei dann das Headset als Antenne fungiert.

Das Handy besitzt eine Kamera mit 3,2 Megapixeln, hat aber weder Blitz noch Autofokus.
Videos werden nur im Format 240x320 Pixel aufgenommen, entsprechend fällt die Qualität aus. Die Fotos sind bei gutem Licht ausreichend scharf, das Bildrauschen hält sich in akzeptablen Grenzen. Alles in allem: Mittelmäßige Qualität, eher für Schnappschüsse.

Zum Spielen anspruchsvoller Games ist das Star nicht wirklich geeignet. Im 2-D Benchmark erhielt es nur 200 Punkte und im 3-D-Test maximal sieben Bilder pro Sekunde. Anspruchsvolle Spiele werden sicherlich ruckeln, das habe ich aber noch nicht getestet.

Noch ein Nachteil für diejenigen, die damit unterwegs ins Internet möchten: Es wurde auf jegliche Breitbandschnittstelle verzichtet, man muss sich mit dem gemächlichen EDGE-Tempo begnügen.

Alles in allem: Für mich ein absolut ausreichendes Handy mit tollem Design und einem top Preis-Leistungs-Verhältnis
37 von 39 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Zusätzliches Navigationsmenü

Kontextuelle Hilfe öffnet sich (Beginn des Layers)
Kontextuelle Hilfe schließt sich (Ende des Layers)