Hier klicken, um zu Zurück zu den Suchergebnissen zu gelangenZurück zu den Suchergebnissen
Nexus 7 32GB, WLAN + 3G, 17,8 cm (7 Zoll...
Foto bereitgestellt von #M#.Dieses Produktfoto wurde vom hier genannten Community-Mitglied bereitgestellt.
Vergrößern
 
Nexus steht für die beste Google-Erfahrung, die ein Premium-Tablet mit Android&trade, -Betriebssystem zu bieten hat Das Nexus 7 vereint aktuellste Software und modernste Hardw...Mehr zum Thema
Beliebteste:
Alle Bewertungen aufrufen
rating
Gebrauchtes Nexus 7 das Superschnäppchen-Tablet
Das ist noch immer ein tolles Tablet. Außer der Batterie gibt es einfach gar nichts zu meckern.

In 7 Zoll sind 1280x720 Pixel eigentlich perfekt und für wirklich m...Mehr zum Thema
rating
Dieses Tablet kann ich ohne Hintergedanken weiterempfehlen
Ich kaufe nach dem Grundsatz: bevor ich sicher bin, daß ich dran bleibe, darf´s das günstigere Produkt sein. Erst, wenn ich sicher bin, investiere ich dazu.
Dieses Nexus ...Mehr zum Thema
Ihr Preis
(inkl. MwSt.)
EUR 145,95
Kostenloser Versand
Sofort-KaufenSofort-KaufenSofort-Kaufen
17,7cm(7") Asus Nexus7C-1B006A 1GB 32GB Wifi BT 3G UMTS
Nur noch 3 übrig!
  • Bestes Angebot eines Verkäufers mit Top-Bewertung
    Der hier angezeigte Artikel ist der günstigste Sofort-Kaufen-Artikel eines Verkäufers mit hohem Bewertungsniveau.
Artikelzustand:Neu
Ort:Recklinghausen, Deutschland
Rücknahmen:akzeptiertWeitere Details
|Zahlungsmethoden:PayPal, ÜberweisungWeitere Details
AuktionBald endende Angebote zuerstSofort-KaufenPreis inkl. Versand: niedrigster zuerst
Alle Angebote des Typs „Neu: Auktion“ aufrufenAlle Angebote des Typs „Neu: Sofort-Kaufen“ aufrufen

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Nexus steht für die beste Google-Erfahrung, die ein Premium-Tablet mit Android&trade, -Betriebssystem zu bieten hat Das Nexus 7 vereint aktuellste Software und modernste Hardware und steht wörtlich (nexus = engl. für Verbindung) für die Vereinigung aller Möglichkeiten eines digitalen Lifestyles in nur einem Gerät.

Produktbezeichnung
MarkeASUS Google
Modell7 (1 Gen)
Herstellernummer90OK0UW2100060U
AnbieterNicht zutreffend
EAN4716659348764

Hauptmerkmale
TypTablet
SerieNexus
Display-Größe17,78 cm (7 Zoll)
Festplattenkapazität32GB
BetriebssystemAndroid
InternetverbindungWLAN + 3G
FarbeDunkelbraun

Prozessor
ProzessorherstellernVidia

Display und Bildschirm
Max. Display-Auflösung1280 x 800

Digitalkamera
Auflösung der Hinterseite1.2 megapixel

Anschlüsse und Erweiterungsfähigkeit
ErweiterungsschnittstellenBluetooth, Micro USB 2.0

Abmessungen
Tiefe1.05 cm (0.4 Zoll)
Gewicht0.3 kg

Akku
Akku-TechnologieLithium-Polymer

eBay-Produkt-ID: EPID131689110
Sehen Sie einen Fehler? Geben Sie uns Bescheid!
Testberichte von eBay-Mitgliedern
Nexus 7 32GB, WLAN + 3G, 17,8 cm (7 Zoll) - Dunkelbraun (1 Gen)
  • Durchschnittliche Bewertung:
    Basierend auf 9 Testberichten.
  • Bewertungsverteilung

  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Bewertung der Funktionen
Größe / Gewicht
Batterielaufzeit
Merkmale
Preis-Leistungs-Verhältnis
Beste Ergebnisse|Neueste|Beliebt

Alle Testberichte

Gebrauchtes Nexus 7 das Superschnäppchen-Tablet

Gesamtbewertung:
5/5
Bewertung der Funktionen
Größe / Gewicht
Batterielaufzeit
Merkmale
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 14.04.14
Das ist noch immer ein tolles Tablet. Außer der Batterie gibt es einfach gar nichts zu meckern.

In 7 Zoll sind 1280x720 Pixel eigentlich perfekt und für wirklich mobile Geräte sind 7 Zoll auch ausreichend groß. Damit muss man in der Bahn keine Verrenkungen machen, da man es in einer Hand halten kann.

Es hat sicher kein Retina Display und ist somit auch nicht mit Apple oder dem Nachfolger (Nexus 2013) vergleichbar, aber man bekommt für wenig Geld ein sehr schnelles Gerät, dass jede Menge Spaß macht und eine perfekte Ergänzung für ein Nexus Telefon darstellt. Wer ohne den neusten IPS oder PLS-Bildschirm leben kann, der findet hier einen unschlagbar günstigen und dennoch leistungsähigen Begleiter.

Nutzen kann man das Gerät im Bett, in der Bahn oder sogar mit magnetischer Halterung im Auto. Leider muss man mit dem Original Qi-Ladegerät zur Zeit noch basteln, wenn man dieses im Auto verwenden möchte. Ich hoffe da legt Google bald nach.

Der obligatorische Apple Vergleich:

Warum sollte man ein Nexus Tablet einem von Apple vorziehen? Die Wahrheit ist, man sollte es nicht vorziehen, denn Apple ist weit vorn in Sachen Haptik und Design der Software selbst. Auch das Display selbst der älteren Geräte ist deutlich besser als das des alten Nexus 7. Wenn man allerdings knapp bei Kasse ist oder mit Android auf seinem Handy glücklich, dann hat es schon einige entscheidende Vorteile:

Beim Einrichten bekommt man sein komplettes Ecosystem vom Telefon und muss dann lediglich Passwörter nachtragen. Das Ganze ist in 10 Minuten erledigt.

Der Preis ist ein Bruchteil dessen, was man bei Apple auf dem Tisch lässt.

Android ist einfach offener und flexibler. Viele verbauen sogar das Nexus fest in ihren Autos. Dafür gibt es einen speziellen Kernel und damit kann man über ein 25€ Zusatzteil sogar nahezu alle Motordaten auslesen. Hierzu eignet sich im Moment noch das alte Nexus besser, da der Kernel erst gegen Ende Mai für das neue Nexus kommen soll.

Es lohnt im Übrigen auch ein Blick auf die Geräte von Samsung, welche langsam aber sicher in großen Stückzahlen verkauft werden und gerade in letzter Zeit immer günstiger werden. Für mich war das Nexus allerdings der ideale Kauf, da ich lieber Stock-Android nutzen möchte, damit wirklich alles auf dem Tablet genau so funktioniert wie auf meinem Telefon.

Mehr fällt mir gerade dazu auch nicht ein. Ich hoffe es hilft einigen bei der Entscheidungsfindung.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Dieses Tablet kann ich ohne Hintergedanken weiterempfehlen

Gesamtbewertung:
5/5
Bewertung der Funktionen
Größe / Gewicht
Batterielaufzeit
Merkmale
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 28.01.14
Ich kaufe nach dem Grundsatz: bevor ich sicher bin, daß ich dran bleibe, darf´s das günstigere Produkt sein. Erst, wenn ich sicher bin, investiere ich dazu.
Dieses Nexus 7 der 1. Generation ist ein super Einsteiger-Tablet. Es vermittelt das Gefühl von etwas Wertigem in der Hand und sein gestochen scharfes Display bereitet Freude. Antippen mit Finger oder Stift funktioniert einwandfrei und wird zügig umgesetzt.
Bedauerlich finde ich, daß sich viele der vorinstallierten Apps nur deaktivieren, aber nicht löschen lassen (das kann wohl erst das neueste KitKat-Android-Betriebssystem)​. Nicht jeder Anwender kann oder will sein Gerät "rooten", um volles Zugriffsrecht zu erhalten.
Beim Kauf habe ich darauf geachtet, daß ich sowohl per Sim-Karte, wie auch über das WLAN-Netz Zugriff auf das Internet habe. Wer gerne Dinge speichert, sollte die Variante mit der größten Festplatte nehmen.
Reinen Tablet-Neulingen würde ich zum besseren Kennenlernen die passende Nexus 7 Literatur empfehlen. Bevor man evtl. Stunden zubringt, Details herauszufinden, ist es schneller mal nachgelesen. Schont Akku und Nerven ;-).
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

buy it it worth it

Gesamtbewertung:
5/5
Bewertung der Funktionen
Größe / Gewicht
Batterielaufzeit
Merkmale
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 10.04.13
Google and Asus have even gone some way towards quashing some of our initial concerns by releasing 32GB and 3G versions.
It's still not as good as it could be; as ever with the Nexus line there's no microSD card slot, the screen, while generally strong, could do with richer colours and for games Android just can't compete with Apple, but for most users these will be irrelevant concerns, particularly given the price tag.
It may not tread a lot of new ground, but the Nexus 7 is a strong performer and easily the best tablet around for the thriftier buyer.
The Nexus 7 is astounding value for money. If you're on a budget this is the tablet to buy and, even if you're not, it's well worth considering, as its specs and performance make it competitive with tablets twice the price.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

QuadCore, brilliantes Display, 32GB ... und das für nur um die 250€!!!

Gesamtbewertung:
5/5
Bewertung der Funktionen
Größe / Gewicht
Batterielaufzeit
Merkmale
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 27.12.12
QuadCore-Prozessor, brilliantes Display, schlankes Design .. das alles versprechen Asus & Google .. und sie halten es tatsächlich ein. Für einen super Preis erhält man hier ein sehr hochwertiges und schnelles Tablet. Ich nutze es vor allem für eBooks, zum Surfen im Internet und für Spiele. Im Internet (WLAN) läuft es problemlos, der Seitenaufbau ist sehr schnell und mein Netbook muss sich da warm anziehen! Die Spiele laufen ruckelfrei und dank des tollen Touch-Displays erzielt das Nexus 7 eine ausgezeichnete Steuerung. Android läuft SUPER, auch mehrere Programme und Spiele machen dem Nexus nichts aus. Wo holt dieses Gerät nur die Leistung her?! Der Akku ist ebenfalls ausgezeichnet und wird mit dem beigelegten Ladekabel extrem schnell wieder aufgeladen. Die 32GB bieten viel Speicherplatz, leider ist kein Kartenslot zur Speicherplatzerweiterung vorhanden. Ich bin froh das Nexus 7 meins nennen zu dürfen und gebe es nie wieder her!
8 von 8 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Auch gebraucht ein Hit dank zukünftiger Android-Updates

 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 19.11.13
Seitdem das Nexus 7 2012 erschien hat es seinen Status als Branchenprimus natürlich verloren, inzwischen gibt es viele andere Tablets (unter anderem den Nachfolger), die ebenso oder noch besser ausgestattet sind. Allerdings ist das "alte" Nexus 7 immer noch interessant, da die Top-Ausstattung in 2012 immer noch überdurchschnittlich in 2013 ist und auch noch in 2014 nicht veraltet sein wird. Dazu kommt, dass die Nexus-Reihe auch noch das Android 4.4 (Kitkat)-Update bekommt, es also auch in 2014 auf dem aktuellen Systemstand sein wird. Die Leistung des 4-Kern-Prozessors mit 1GB RAM reicht ohnehin locker für alltägliche Aufgaben und fast alle Spiele. Darüber hinaus stellt es sich nun auch als Vorteil heraus, dass das alte Nexus 7 noch kein Full-HD-Display hat (nur "Standard"-HD, was aber bei 7 Zoll immer noch hervorragend aussieht) - so wird die Grafikengine nicht so stark belastet. Beim Gebrauchtkauf gilt es nur zu beachten, dass die erste Serie des alten Nexus 7 ein Gehäuseproblem hatte, wo sich das Display nach einiger Zeit ein wenig löst - dies lässt sich aber reparieren.
3 von 3 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Zusätzliches Navigationsmenü

eBay Käuferschutz

Kontextuelle Hilfe öffnet sich (Beginn des Layers)
Kontextuelle Hilfe schließt sich (Ende des Layers)