Hier klicken, um zu Zurück zu den Suchergebnissen zu gelangenZurück zu den Suchergebnissen
Intel D2500CC (BLKD2500CCE) Motherboard
Foto bereitgestellt von #M#.Dieses Produktfoto wurde vom hier genannten Community-Mitglied bereitgestellt.
Vergrößern
 
Das PC-Mainboard Intel(R) D2500CCE ist mit dem Intel(R)-Atom-Prozessor-D2500 und dem Intel(R)-NM10-Express-Chipsatz ausgestattet und bildet so ein Embedded-Desktop-System, das...Mehr zum Thema
Beliebteste:
Alle Bewertungen aufrufen
rating
Preis-Leistung gut, als Plattform für eine SOHO Firewall bestens geeignet !
Das Mainboard gut ausgestattet und vom Boarddesign flexibel einsetzbar. Die Anschlüsse sind gute zu erreichen und auch in kleinen Gehäusen gut zu nutzen. Die Bedienungsanleitu...Mehr zum Thema
Ihr Preis
(inkl. MwSt.)
EUR 88,89
Kostenloser Versand
Sofort-KaufenSofort-KaufenSofort-Kaufen
Intel® D2500CCE inkl. Intel® Atom D2500 Mainboard
  • Bestes Angebot eines Verkäufers mit Top-Bewertung
    Der hier angezeigte Artikel ist der günstigste Sofort-Kaufen-Artikel eines Verkäufers mit hohem Bewertungsniveau.
Artikelzustand:Neu
Ort:Linden, Deutschland
Rücknahmen:akzeptiertWeitere Details
|Zahlungsmethoden:PayPal, ÜberweisungWeitere Details
AuktionBald endende Angebote zuerstSofort-KaufenPreis inkl. Versand: niedrigster zuerst
Für dieses Produkt gibt es derzeit keine Angebote des Typs „Neu: Auktion“.
     Alle Angebote des Typs „Neu: Sofort-Kaufen“ aufrufen

    Produktbeschreibung

    Produktinformationen
    Das PC-Mainboard Intel(R) D2500CCE ist mit dem Intel(R)-Atom-Prozessor-D2500 und dem Intel(R)-NM10-Express-Chipsatz ausgestattet und bildet so ein Embedded-Desktop-System, das einem herk?mmlichen PC in nichts nachsteht.

    Produktidentifikator
    FabrikantIntel
    ModellD2500CC
    MPNBLKD2500CCE
    UPC0675901111713, 0675901127981, 5032037020244

    Haupteigenschaften
    FormfaktorMini-ITX

    Speicher
    SpeichertypDDR3 SDRAM

    eBay-Produkt-ID: EPID115926735
    Testberichte von eBay-Mitgliedern
    Intel D2500CC (BLKD2500CCE) Motherboard
    • Durchschnittliche Bewertung:
      Basierend auf 1 Testberichten.
    • Bewertungsverteilung

    • 5 Sterne1
    • 4 Sterne0
    • 3 Sterne0
    • 2 Sterne0
    • 1 Stern0
    Beste Ergebnisse|Neueste|Beliebt

    Alle Testberichte

    Preis-Leistung gut, als Plattform für eine SOHO Firewall bestens geeignet !

     | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
    Erstellt: 08.03.13
    Das Mainboard gut ausgestattet und vom Boarddesign flexibel einsetzbar. Die Anschlüsse sind gute zu erreichen und auch in kleinen Gehäusen gut zu nutzen. Die Bedienungsanleitung in Papierform ist sehr spartanisch, das elektronische Manual auf der mitgelieferten CD gut strukturiert und auch für Laien verständlich, wenn keine speziellen Konfigurationen anstehen, ansonsten sollte man sich gut mit Bios-Parametern auskennen oder sich zumindest mit dessen grundlegenden Begriffen beschäftigt haben. Die Speicherinstallatio klappte problemlos, ebenso der Einbau des Boards im Gehäuse.
    Das Board wird in einer Firewall betrieben und tut seine Arbeit hier mehr als zufriedenstellend. Auch die, in diesem Fall geforderte Linux-Kompatibilität ist ausgezeichnet.

    Die Audio- und Video Qualitäten kann ich nicht beurteilen, da ich nur für die Erstinstallation einen Monitor angeschlossen hatte und da nur eine Text-Konsole bzw. für 5 Minuten ein grafisches Installationsinterface lief.

    Der Datendurchsatz am SATA-Port, sowie der Speicherdurchsatz sind für ein ATOM-Board völlig in Ordnung. Für meine Zwecke (Firewall) kann ich hier nur eine deutliche Empfehlung aussprechen. (Natürlich in einem vernünftigen Rahmen Heimbetrieb oder kleines Büro |SOHO|)

    Die Grundsätzlichen Fähigkeiten lassen sicher auch ein Einsatz als Plattform für ein Media-Center zu, leider muss dann die DVB-Karte mit einem zuzukaufenden Riser-Board eingebaut werden.
    Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
    Diesen Testbericht melden

    Zusätzliches Navigationsmenü

    eBay Käuferschutz

    Kontextuelle Hilfe öffnet sich (Beginn des Layers)
    Kontextuelle Hilfe schließt sich (Ende des Layers)