Hier klicken, um zu Zurück zu den Suchergebnissen zu gelangenZurück zu den Suchergebnissen
Apple iPhone 5s (aktuellstes Modell) - 1...
Foto bereitgestellt von #M#.Dieses Produktfoto wurde vom hier genannten Community-Mitglied bereitgestellt.
Vergrößern
 
Mit seinem modernen Design und hoher Effizienz, bietet Ihnen das Apple iPhone 5s eine komfortable Leistung und erfüllt Ihre Bedürfnisse mit Leichtigkeit. Dieses Apple Smartpho...Mehr zum Thema
Beliebteste:
Alle Bewertungen aufrufen
rating
Gute Weiterentwicklung, für manche zu wenig "Neues", für andere ausreichend
von:
Geschichte:
Da ich mittlerweile für einen großen Netzbetreiber arbeite, erhalte ich des öfteren neue Geräte zum testen.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist...Mehr zum Thema
rating
lohnt sich Umstieg auf iPhone 5S???
Meine Frau hat ein iPhone 5 und ich hatte bis vor kurzem ein iPhone 4, früher hatte ich ein iPhone 3.... Von daher habe ich eine ganz gute Vergleichsbasis

Umstieg v...Mehr zum Thema

Apple iPhone 5s (aktuellstes Modell) - 16 GB - Spacegrau (Ohne Simlock) Smartphone

Ihr Preis
(inkl. MwSt.)
EUR 569,00
Kostenloser Versand
Sofort-KaufenSofort-KaufenSofort-Kaufen
Apple iPhone 5S 5 S 16GB space gray grau simlockfrei vom Händler NEU OVP
  • Bestes Angebot eines Verkäufers mit Top-Bewertung
    Der hier angezeigte Artikel ist der günstigste Sofort-Kaufen-Artikel eines Verkäufers mit hohem Bewertungsniveau.
Artikelzustand:Neu
Ort:Berlin, Deutschland
Rücknahmen:akzeptiertWeitere Details
|Zahlungsmethoden:PayPal, ÜberweisungWeitere Details
AuktionBald endende Angebote zuerstSofort-KaufenPreis inkl. Versand: niedrigster zuerst
Alle Angebote des Typs „Neu: Auktion“ aufrufenAlle Angebote des Typs „Neu: Sofort-Kaufen“ aufrufen

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Mit seinem modernen Design und hoher Effizienz, bietet Ihnen das Apple iPhone 5s eine komfortable Leistung und erfüllt Ihre Bedürfnisse mit Leichtigkeit. Dieses Apple Smartphone ist mit einem Multi-Touch IPS Retina-Display ausgestattet, das eine Bildschirmdiagonale von 4-Zoll aufweist and eine Auflösung von 1136x640-Pixel unterstützt. Für die Speicherung jeglicher Daten können im Apple Handy verschiedene Speicherkapazitäten untergebracht werden. Mit der integrierten iSight Kamera des Apple iPhone 5s, die über eine Auflösung von 8 MP verfügt, können schöne Fotos oder Full HD Videos (1080p) geschossen warden. Darüber hinaus verbessert der 64-Bit Prozessor das Multitasking und erlaubt Ihnen Batterie zu sparren. Das iPhone 5s ist vollständig von dem iOS 7 unterstützt, das Ihr virtuelles Erlebnis einfacher, schneller und angenehmer macht. Dieses Apple Smartphone kommt in drei Metallic-Farben. Was noch ist, unterstützt das Apple Handy 802.11n Wi-Fi, Bluetooth 4.0, und 4G/LTE, die Ihnen eine unglaubliche Geschwindigkeit beim Internetsuchen und Teilen ermöglichen.

Produktbezeichnung
MarkeApple
ProduktlinieApple iPhone
Modell5s
MobilfunkbetreiberOhne Simlock
HerstellernummerME432DN/A
EAN885909784295
TypSmartphone

Haupteigenschaften
Speicherkapazität16 GB
FarbeSpacegrau
TechnologieGSM / EDGE / UMTS / HSPA+ / DC-HSDPA / LTE
NetzeGSM/EDGE 850/900/1800/1900; UMTS/HSPA+/DC-HSDPA 850/900/1700/1900/2100; LTE 1/2/3/5/7/8/20
BauartSmartphone
Kamera-Auflösung8 Megapixel
BetriebssystemiOS

Akku
Batterie TechnologieProprietärer Lithium-Ion
Batterie SprechzeitBis zu 600 min
Batterie Standby-ZeitBis zu 250 Std.

Display
Display-TechnologieRetina
Bildschirmgröße10.2 cm

Andere Eigenschaften
Touch ScreenJa
BluetoothJa
DigitalkameraJa
GPSJa
Email ZugangJa
Internet BrowserJa
LautsprecherJa

Abmessungen
Höhe123.8 mm
Tiefe7.6 mm
Breite58.6 mm
Gewicht112 gr

eBay-Produkt-ID: EPID168512999
Sehen Sie einen Fehler? Geben Sie uns Bescheid!
Testberichte von eBay-Mitgliedern
Apple iPhone 5s (aktuellstes Modell) - 16 GB - Spacegrau (Ohne Simlock) Smartphone
  • Durchschnittliche Bewertung:
    Basierend auf 8 Testberichten.
  • Bewertungsverteilung

  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Bewertung der Funktionen
Merkmale
Benutzerfreundlichkeit
Batterielaufzeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
Beste Ergebnisse|Neueste|Beliebt

Alle Testberichte

Gute Weiterentwicklung, für manche zu wenig "Neues", für andere ausreichend

Gesamtbewertung:
4/5
Bewertung der Funktionen
Merkmale
Benutzerfreundlichkeit
Batterielaufzeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 16.03.14
Geschichte:
Da ich mittlerweile für einen großen Netzbetreiber arbeite, erhalte ich des öfteren neue Geräte zum testen.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist Apple Typisch auf einem sehr hohen Niveau. Spaltmaße, Genauigkeit etc. ist enorm gut. Auch wenn andere Geräte mittlerweile auch tolle Gehäuse verbauen können, hat Apple den letzten feinen Schliff voraus.

Tastatur:
Die Tasten haben einen kurzen und knackigen Druckpunkt. Der Fingerabdrucksensor im Home-Button sieht jetzt wesentlich besser aus mit dem Ring, als noch beim Vorgänger.

Display:
4 Zoll bei 1136x640 Pixel sind gut, aber nicht sehr gut. Die Konkurrenz verbraut mittlerweile FullHD 1920x1080 Bildschirme. Wenn auch die Größe größer ist, so ist die Pixeldichter höher. D.h.m die Schärfe nimmt zu. Durch die höhere Schärfe sehen z.B. Farbflächen schöner aus. Wenn auch das iPhone Display gute Farben hat und eine völlig ausreichend hohe Auflösung, für diesen Betrag von 699€ UVP könnte man ein wenig mehr erwarten.

Sprachqualität:
Seit dem iPhone 5 werden 3 Mikrofone verbaut. Dadurch ist die Gesprächsqualität gestiegen. Beim iPhone 5s merkt man minimale Verbesserungen in Form von mehr Detailreichtum und eine leicht andere Abstimmung. Hängt natürlich auch vom Netzbetreiber ab.

Netzqualität:
Apple-Typisch empfinde ich diese als unterdurchschnittlich. Warum ? Die Empfangseinheit ist im Aluminium Rahmen verbaut. Dies ist nicht wirklich das Optimale. Erkennt man z.B. auch bei HTC, sobald diese Funktion im Metall konstruiert ist, ist dessen Qualität nicht ganz so gut wie bei Samsung. Mich nervten ab und an die langen Wechsel zwischen GPRS und 3G/UMTS Netz. Geht mittlerweile schneller bei der Konkurrenz.

Akkulaufzeit:
Diese ist abhängig vom Gebrauch. Wenn ich mir bei YouTube und VEVO MusikVideos über Kopfhörer anschaue, nebenbei laufen zwei Mail-Programme, Social Programme und andere Push-Dinge, bekomme ich diesen in wenigen Stunden leer. (Ca. 4-5 Stunden). Bei sehr geringer Nutzung sind 2-3 Tage keine Seltenheit.

Kamera:
8MP Kamera - gleiche Auflösung - aber größere Sensor und Bildprozessor. Ja, für ein Handy macht das kleine Ding schon sehr gute Fotos. Diese rauschen weniger, sind schärfer und Farbenreicher. Dennoch kommen diese nicht an eine 200€ Digicam ran, aber eine gute Weiterentwicklung zum Vorgänger ist vorhanden. Die doppelte LED Leuchte hat bislang mir keinen einzigen Vorteil gebracht.

Musik-Player:
Typisch-Apple liegt dieser auf einen sehr hohen Niveau. Die Wiedergabequalität ist ziemlich neutral.

Lautsprecher:
Ausreichend laut, klar und er hört sich ziemlich voluminös an. Ist keine Selbstverständlichkeit. HTC ist mit dem BoomSound besser, aber Samsung und Sony schlechter.

Benutzeroberfläche
iOs 7.1 sieht sehr mittelmäßig aus. Ich mochte das ältere Design lieber. Die Bedienung ist typisch einfach. Durch den neuen A7 rennt das 5s sehr schnell. Nicht viel schneller, als der Vorgänger, aber der lief schon sehr gut. Diese ist ziemlich einfach. Ich mag die Funktionsebenen sehr gerne, aber die weiße Tastatur ist nicht toll geworden, was aber reine Geschmackssache ist.

Fazit:
Eine gute Weiterentwicklung. Schneller, bessere Kamera, Fingerabdrucksensor, bessere Frontkamera und bei dem schwarzen Modell sieht die Eloxierung in Grau nun viel schöner aus in Bezug auf die Kontraste. Es ist "noch" ein Handy, jedoch bietet die Konkurrenz mittlerweile viel mehr Funktionen. Braucht man das ?
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

lohnt sich Umstieg auf iPhone 5S???

Gesamtbewertung:
5/5
Bewertung der Funktionen
Merkmale
Benutzerfreundlichkeit
Batterielaufzeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 27.10.13
Meine Frau hat ein iPhone 5 und ich hatte bis vor kurzem ein iPhone 4, früher hatte ich ein iPhone 3.... Von daher habe ich eine ganz gute Vergleichsbasis

Umstieg von iPhone 3 zu iPhone 5S:
Lohnt sich meiner Meinung nach auf jeden Fall:
das Display ist viel kleiner und hat eine viel niedrigere Auflösung, 2,6 Megapixel-Kamera, kein LTE und ein relativ langsamer Prozessor. Der Unterschied in der Geschwindigkeit ist massiv.

Umstieg von iPhone 4 zu iPhone 5S:
Lohnt sich meiner Meinung nach auf jeden Fall:
Mein iPhone 4 war drei Jahre alt - auf Grund eines Displayschadens habe ich es verkauft. Das iPhone 4 vefügt bereits über ein Retina-Display und eine recht gute 5 Megapixel-Kamera. Ich war bis dato damit zurecht gekommen, aber das iPhone 5S ist schon eine andere Liga :-)

Umstieg von iPhone 4S zu iPhone 5S:
Lohnt sich meiner Meinung nicht unter Umständen:
Die Hardware des iPhone 4S ist gegenüber dem iPhone 4 deutlich besser: Besserer Prozessor, 6,5-Megapixel-Kamera, Sprachsteuerung mit Siri etc. Aktuell gibt es das iPhone 4S noch im Apple Store und kostet 399 Euro ohne Vertrag. Außer LTE, größeres Display und bessere Kamera gibt es (außer für Spieler) meiner Meinung nach keinen Grund für den Umstieg.

Umstieg von iPhone 5 zu iPhone 5S:
Lohnt sich meiner Meinung nicht:
Wie gesagt, meine Frau hat das iPhone 5. Ich finde den Unterschied zum iPhone 5S zu vernachlässigen. Der Unterschied zum 5S liegt in Touch ID, Apple A7-Prozessor, besserer Kamera und weitaus mehr LTE-Frequenzen. Nächstes Jahr kommt bestimmt ein iPhone 6 .... ich würde warten und kein Ged für einen Wechsel von iPhone 5 auf 5S ausgeben.

PS: eine ganz andere Baustelle ist natürlich noch das 5C. Dieses würde ich mit dem iPhone 5 gleichsetzen.... Es lohnt sich also der Umstieg von iPhone 3 und iPhone 4. Von 4S auf 5C meiner Meinung nach nicht. Auch finde ich das 5C zu teuer....
8 von 8 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Wer eine Nano SIM Karte hat, einfach und schnell loslegen will, ist richtig

Gesamtbewertung:
5/5
Bewertung der Funktionen
Merkmale
Benutzerfreundlichkeit
Batterielaufzeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 10.03.14
Ich habe beim Kauf eines neuen Smartphones zwischen dem Apple iPhone 5S und den Sony Xperia Z2 überlegt. Letztlich habe ich mich für das iPhone entschieden, da ich momentan ein Android Smartphone hatte und die "Benutzerunfreundlichkeit​" nicht mehr aushalten konnte.

Software

+ Das ist also schonmal der erste Pluspunkt für das iPhone: Die Benutzerfreundlichkeit.
Man hat schnell und einfach sich mit der iCloud synchronisiert — oder wie ich sich mit der eigenen Cloud eingerichtet (bei Android musst ich hier erstmal neue Apps aus dem Shop herunterladen um von Google wegzukommen)

+ Als nächstes kommt die Auswahl an Apps: Die mitgelieferten Apps reichen schon zum überleben aus und sind schön und einfach gestaltet. Man kann sich, wenn man den App Store das erste Mal öffnet, auch iWork (Pages, Numbers und Keynote) und iLife (iPhoto, iMovie und Garageband) kostenlos herunterladen, ansonsten gibt es im App Store (fast) alles was man braucht.

Hardware

+ Das iPhone liegt einfach umwerfend toll in der Hand. Hätte ich es nicht besser gewusst, hätte ich gedacht, dass das iPhone aus Plastik wäre — soviel zum Thema Gewicht. Nicht nur das aber auch die Verarbeitung, gibt einem ein stabiles und angenehmes Gefühl in der Hand.
Dies alles kommt zu dem klaren und schicken Design hinzu.

+ Die Kamera und der Fingerscanner, auch TouchID genannt, sind zwei der Top Merkmale des iPhones — das stimmt. Der Fingerscanner ist in weniger als eine Minute eingerichtet und funktioniert kaum spürbar. Die Kamera kann auch tolle Bilder in dunklen Bereichen fotografieren (ich habe den Blitz noch nicht ausprobiert, also kann ich nichts zum TrueTone Blitz schreiben, aber dieser soll die Farbe dank zwei verschiedenen Blitzerfarben im Bild optimal anpassen)

Es gibt jedoch noch schlechte Seiten des iPhones

- Bei der Einrichtung des iPhones benötigt man schon eine Nano-SIM, was für mich erstmal ein Schock war, da ich keine hatte und meine neue erst in vier Tagen ankommt. Das Problem habe ich gelöst, indem ich meine alte O2 Prepaid Karte nach einer Schablone, die ich aus dem Internet ausgedruckt habe (Suchwort: Nano SIM Schablone), klein geschnitten habe. Die neue Nano SIM habe ich eingelegt und jetzt konnte ich das neue iPhone 5S testen.
Kurze Anmerkung, bevor jemand seine SIM Karte kleinschneidet: Ich habe dies anschließend noch mit einer ALDITalk SIM Karte probiert, jedoch kein erfolg gehabt — d.h. SIM Karte kaputt — da der Chip der SIM Karte größer war als bei der O2 Karte. Also bitte nicht wie ich denken "OK ging mit der einen SIM Karte, wo sollte das Problem bei der anderen liegen?"

- Noch ein Minuspunkt ist, dass der Fingerscanner nur die Mitte des Fingers mit Erfolg scannt, wenn man den Finger seitlich auflegt, gibt es manchmal Probleme

- Im Appstore werden manchmal sehr nützliche Apps von Apple gesperrt, weil Apple sie nicht mag
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Für einen der Apple mag, das Höchste

Gesamtbewertung:
5/5
Bewertung der Funktionen
Merkmale
Benutzerfreundlichkeit
Batterielaufzeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 08.04.14
Was soll man sagen, die einen können nicht ohne die anderen mit. Wenn man sich dafür entscheidet nimmt man auch die Konsequenz in Kauf. Ja oder Nein ist immer eine persönliche Entscheidung und es gibt garantiert auf dem Markt Smartphone die das ein oder andere besser können.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Sehr schneller und kompakter Alleskönner

Gesamtbewertung:
5/5
Bewertung der Funktionen
Merkmale
Benutzerfreundlichkeit
Batterielaufzeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
 | Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen.
Erstellt: 11.01.14
Der sehr schnelle Prozessor und der Fingerabdrucksensor haben mich überzeugt. Ein schönes und stabiles Metallgehäuse sowie absolut benutzerfreundliche Bedienung und ein hochauflösendes Display runden den positiven Eindruck ab. Schnelles Internet verspricht" LTE". Ein größeres Display und ein integrierter Stift würden dann auch den hohen Preis rechtfertigen.
0 von 1 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Zusätzliches Navigationsmenü

eBay Käuferschutz

Kontextuelle Hilfe öffnet sich (Beginn des Layers)
Kontextuelle Hilfe schließt sich (Ende des Layers)