Hier klicken, um zu Zurück zu den Suchergebnissen zu gelangenZurück zu den Suchergebnissen
Apple iPhone 4 - 16 GB - Weiss (Ohne Sim...
Foto bereitgestellt von #M#.Dieses Produktfoto wurde vom hier genannten Community-Mitglied bereitgestellt.
Vergrößern
 
Während die anderen noch versucht haben zum iPhone aufzuschließen, hat Apple schon wieder großartige neue Funktionen entwickelt, die das iPhone noch leistungsstärker und benut...Mehr zum Thema
Beliebteste:
Alle Bewertungen aufrufen
rating
Ein Allrounder!
Mein Fazit zum iPhone 4:


Aussehen:

Die Verarbeitung ist wirklich einsame spitze!
Das Handy ist im Vergleich zum Vorgänger 3GS flacher, ein wen...Mehr zum Thema
rating
Ein Allrounder!
Mein Fazit zum iPhone 4:


Aussehen:

Die Verarbeitung ist wirklich einsame spitze!
Das Handy ist im Vergleich zum Vorgänger 3GS flacher, ein wen...Mehr zum Thema

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Während die anderen noch versucht haben zum iPhone aufzuschließen, hat Apple schon wieder großartige neue Funktionen entwickelt, die das iPhone noch leistungsstärker und benutzerfreundlicher machen, damit du bei allem noch mehr Spaß hast. Das Ergebnis ist das iPhone 4. Das Größte, was dem iPhone seit dem iPhone passiert ist. Die ganze wegweisende Technologie des iPhone 4 befindet sich zwischen zwei glänzenden Glasplatten aus Aluminosilikat. Diese Art Glas wird auch bei Hochgeschwindigkeitszügen und Hubschraubern für die Windschutzscheiben verwendet. Das Glas wird chemisch gehärtet und ist so 20 mal fester und 30 mal härter als Plastik. Damit ist es ultrarobust und so kratzfest wie nie zuvor. Außerdem ist es recycelbar. Das 960 x 640 LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung hat eine Pixeldichte von 326 ppi. Damit ist es das höchstauflösende Telefondisplay aller Zeiten. Um das möglich zu machen, haben die Apple Ingenieure Pixel entwickelt, die mit gerade mal 78 Mikrometer Durchmesser so klein sind, dass das menschliche Auge die einzelnen Pixel nicht erkennen kann. Dadurch wird Text unglaublich scharf und Grafiken unglaublich lebendig. Und dank IPS-Technologie bietet das iPhone 4 brillante Farben und gestochen scharfen Kontrast aus fast jedem Blickwinkel. Der CNC-gefräste Rahmen bildet die tragende Struktur für alle Komponenten des iPhone 4. Er wird aus einer eigens entwickelten Legierung hergestellt und anschließend weiter bearbeitet, damit er fünfmal stärker als herkömmlicher Stahl ist. Der Rahmen besitzt eine extreme strukturelle Härte und ermöglicht so das unglaublich dünne, verbesserte Design. Außerdem fungiert er als beide Antennen des iPhone 4 .Die Apple Ingenieure haben den A4 Chip als ebenso leistungsstarken wie energieeffizienten Mobilprozessor entworfen. Damit kann das iPhone 4 komplexe Aufgaben wie Multitasking, Videoschnitt und FaceTime Anrufe ausführen. All das bei noch mehr Batterielaufzeit. Das iPhone 4 hat einen integrierten 3-Achsen-Gyrosensor. In Verbindung mit dem Beschleunigungssensor sorgt er dafür, dass das iPhone 4 Drehrate, Winkelgeschwindigkeit und Beschleunigung erkennen kann. Im Klartext: Mehr Bewegungsgesten und größere Präzision für noch mehr Spielspaß. Die Kamera im iPhone 4 nimmt brillante 5-Megapixel-Fotos und atemberaubende HD Videos auf. Mit dem hoch entwickelten rückwärtig belichteten Sensor kannst du selbst bei schwacher Beleuchtung tolle Aufnahmen machen. Der integrierte LED-Blitz hat zwei Funktionen. Wenn du Fotos aufnimmst, dient er als Blitzlicht. Und bei Videoaufnahmen kann er eingeschaltet bleiben, um die Szenerie zu beleuchten. Die Frontkamera des iPhone 4 ist perfekt für Videotelefonate und um sich selbst aufzunehmen. Während die meisten Telefone nur ein Mikrofon haben, hat das iPhone 4 zwei. Das Hauptmikrofon befindet sich unten neben dem Lautsprecher und wird für Telefonanrufe und Videotelefonate, Sprachbefehle und Memos verwendet. Das zweite Mikrofon, das neben der Kopfhörerbuchse integriert ist, macht deine Telefon- und Videoanrufe noch besser. In Verbindung mit dem Hauptmikrofon unterdrückt es störende Hintergrundgeräusche wie Musik und laute Gespräche. Diese Dual-Mikrofon-Technologie zur Rauschunterdrückung sorgt für ruhige Gespräche. Dank des großen Multi-Touch-Displays und der innovativen Software kannst du alles auf dem iPhone mit den Fingern bedienen. Wie das funktioniert? Die Beschichtung auf der Glasabdeckung erkennt deine Berührungen über elektromagnetische Sensoren. Sie erkennt mehrfaches Tippen sofort und unterstützt so fortschrittliche Gesten wie Auf- und Zuziehen, Tippen mit zwei Fingern und mehr. Diese Informationen werden dann an das Retina Display darunter übertragen.

Produktbezeichnung
MarkeApple
ProduktlinieApple iPhone
Modell4
MobilfunkbetreiberOhne Simlock
HerstellernummerMC604DN/A
EAN0885909406821, 0885909406883, 0885909407040, 4009977851833
TypSmartphone

Haupteigenschaften
Speicherkapazität16 GB
FarbeWeiss
TechnologieGSM / EDGE / UMTS / HSDPA / HSUPA, GSM / WCDMA (UMTS)
NetzeGSM/EDGE 850/900/1800/1900 UMTS/HSDPA/HSUPA 850/900/1900/2100
BauartKlassisch/Candy-Bar
Kamera-Auflösung5 Megapixel
BetriebssystemiOS

Akku
Batterie TechnologieLithium-Ionen
Batterie-Kapazität1420 mAh
Batterie SprechzeitBis zu 840 min
Batterie Standby-ZeitBis zu 300 Std.

Display
Display-TechnologieTFT LCD

Andere Eigenschaften
Touch ScreenJa
BluetoothJa
DigitalkameraJa
GPSJa
Email ZugangJa
Internet BrowserJa
LautsprecherJa

Abmessungen
Höhe115.2 mm
Tiefe9.3 mm
Breite58.6 mm
Gewicht137 gr

eBay-Produkt-ID: EPID100174382
Sehen Sie einen Fehler? Geben Sie uns Bescheid!
Testberichte von eBay-Mitgliedern
Apple iPhone 4 - 16 GB - Weiss (Ohne Simlock) Smartphone
  • Durchschnittliche Bewertung:
    Basierend auf 914 Testberichten.
  • Bewertungsverteilung

  • 5 Sterne560
  • 4 Sterne216
  • 3 Sterne31
  • 2 Sterne26
  • 1 Stern81
Bewertung der Funktionen
Merkmale
Benutzerfreundlichkeit
Batterielaufzeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
Kaufempfehlungen
90 % der Kunden empfehlen dieses Produkt
Beste Ergebnisse|Neueste|Beliebt

Alle Testberichte

Ein Allrounder!

Erstellt: 20.02.11
Mein Fazit zum iPhone 4:


Aussehen:

Die Verarbeitung ist wirklich einsame spitze!
Das Handy ist im Vergleich zum Vorgänger 3GS flacher, ein wenig schwerer aber von der Verarbeitung hochwertiger.
Der Rahmen und die Knöpfe sind nun aus Edelstahl und die Lautstärkeknöpfe sind nun einzeln.
Der Rahmen fungiert außerdem als Antenne.
Die oft diskutierten Antennenprobleme kann Ich nicht bestätigen.
Der Empfang ist jederzeit gut.

Display:

Dazu kann Ich nur sagen: WOW! Ich war eigentlich skeptisch, nachdem Ich gehört hatte dass Apple auf den AMOLED-Display verzichtet hat.
Aber im Nachhinein kann ich nur sagen: Richtige Entscheidung!
Die Auflösung ist sensationell! 4 Mal höher als beim iPhone 3GS! Selbst extremes Zoomen lässt Buchstaben und Bilder in hoher Auflösung erscheinen.

Kamera:

Okay, 5 Megapixel sind nicht Marktführer. Es gibt Handys mit mittlerweile 8 bzw. 12 MP.
Trotzdem ist dies ein gewaltiger Sprung von ehemals 3 Megapixeln beim iPhone 3GS. Hinzu kommt der von Apple Fans lang ersehnte Blitz. Das LED Licht funktioniert ganz gut, lässt Aufnahmen im Dunkeln allerdings manchmal zu künstlich aussehen.
Videos werden in HD aufgenommen, was sehr gefällt. Mit der kostenpflichtigen App "iMovie" (3,99€ im AppStore) kann man seine Videos schneiden, bearbeiten und versenden, bzw. bei Youtube hochladen.
Die Qualität der Videos ist sehr gut. (Tipp: Es gibt einen Kinofilm der ausschließlich mit dem iPhone 4 gedreht wurde. Nennt sich "Paranmanjang")

Software:
Diese liefert tolle Arbeit. Der A4 Prozessor, der auch im iPad verbaut ist, ist superschnell und lässt selbst anspruchsvolle Websites schnell erscheinen.
Der Akku macht einen sehr guten Job und ist dem des iPhone 3GS ein wenig voraus.
Nach 2 Tagen Dauerbenutzung mit Internet, 3G, App-Dauerfeuer zeigt das Handy 45% des Akkus an.
TOP!


Fazit:

Das iPhone 4 läutet kein neues Zeitalter im Smartphone Bereich an, aber es ändert wie der Slogan schon sagt, alles. Wieder einmal.
Die Verarbeitung ist wirklich hochwertig und der Display der wohl beste auf dem Markt.
Antennenprobleme sind wohl Zufall und nicht unbedingt bei jedem iPhone zu finden.
Die Zwangsbindung an iTunes mag für den einen vorteilhaft, für den anderen nervig sein. Geschmackssache.
Höchster Speicher sind 32GB die nicht erweiterbar sind. Schade, denn ein HD Video frisst eine Menge.
Der Preis des iPhones ist ziemlich hoch gegriffen und manch einem unverständlich.
Ohne Vertrag ist das Handy wirklich sauteuer.

Alles in allem ein Top Handy! Gibt kaum etwas zu bemängeln, Apple hat wieder auf höchstem Niveau gearbeitet. Hut ab.


Tipp: Da Apple nur Softwareschäden innerhalb der Garantiezeit übernimmt, empfiehlt es sich bei Telekom-Kunden das Handy für 3,99€ im Monat zu versichern. Selbstverursachte Wasser,Sturz- und Kratzschäden werden mit 60€ Selbstbeteiligung repariert. Andernfalls bezahlt man für einen gerissenen Display gerne schon einmal 240€

Notenvergabe:

Aussehen, Design: sehr gut
Software : gut bis sehr gut
Display : sehr gut
Akkulaufzeit : gut
AppStore : sehr gut
Empfang : gut

Gesamtnote: 1,5
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Ein Allrounder!

Erstellt: 20.02.11
Mein Fazit zum iPhone 4:


Aussehen:

Die Verarbeitung ist wirklich einsame spitze!
Das Handy ist im Vergleich zum Vorgänger 3GS flacher, ein wenig schwerer aber von der Verarbeitung hochwertiger.
Der Rahmen und die Knöpfe sind nun aus Edelstahl und die Lautstärkeknöpfe sind nun einzeln.
Der Rahmen fungiert außerdem als Antenne.
Die oft diskutierten Antennenprobleme kann Ich nicht bestätigen.
Der Empfang ist jederzeit gut.

Display:

Dazu kann Ich nur sagen: WOW! Ich war eigentlich skeptisch, nachdem Ich gehört hatte dass Apple auf den AMOLED-Display verzichtet hat.
Aber im Nachhinein kann ich nur sagen: Richtige Entscheidung!
Die Auflösung ist sensationell! 4 Mal höher als beim iPhone 3GS! Selbst extremes Zoomen lässt Buchstaben und Bilder in hoher Auflösung erscheinen.

Kamera:

Okay, 5 Megapixel sind nicht Marktführer. Es gibt Handys mit mittlerweile 8 bzw. 12 MP.
Trotzdem ist dies ein gewaltiger Sprung von ehemals 3 Megapixeln beim iPhone 3GS. Hinzu kommt der von Apple Fans lang ersehnte Blitz. Das LED Licht funktioniert ganz gut, lässt Aufnahmen im Dunkeln allerdings manchmal zu künstlich aussehen.
Videos werden in HD aufgenommen, was sehr gefällt. Mit der kostenpflichtigen App "iMovie" (3,99€ im AppStore) kann man seine Videos schneiden, bearbeiten und versenden, bzw. bei Youtube hochladen.
Die Qualität der Videos ist sehr gut. (Tipp: Es gibt einen Kinofilm der ausschließlich mit dem iPhone 4 gedreht wurde. Nennt sich "Paranmanjang")

Software:
Diese liefert tolle Arbeit. Der A4 Prozessor, der auch im iPad verbaut ist, ist superschnell und lässt selbst anspruchsvolle Websites schnell erscheinen.
Der Akku macht einen sehr guten Job und ist dem des iPhone 3GS ein wenig voraus.
Nach 2 Tagen Dauerbenutzung mit Internet, 3G, App-Dauerfeuer zeigt das Handy 45% des Akkus an.
TOP!


Fazit:

Das iPhone 4 läutet kein neues Zeitalter im Smartphone Bereich an, aber es ändert wie der Slogan schon sagt, alles. Wieder einmal.
Die Verarbeitung ist wirklich hochwertig und der Display der wohl beste auf dem Markt.
Antennenprobleme sind wohl Zufall und nicht unbedingt bei jedem iPhone zu finden.
Die Zwangsbindung an iTunes mag für den einen vorteilhaft, für den anderen nervig sein. Geschmackssache.
Höchster Speicher sind 32GB die nicht erweiterbar sind. Schade, denn ein HD Video frisst eine Menge.
Der Preis des iPhones ist ziemlich hoch gegriffen und manch einem unverständlich.
Ohne Vertrag ist das Handy wirklich sauteuer.

Alles in allem ein Top Handy! Gibt kaum etwas zu bemängeln, Apple hat wieder auf höchstem Niveau gearbeitet. Hut ab.


Tipp: Da Apple nur Softwareschäden innerhalb der Garantiezeit übernimmt, empfiehlt es sich bei Telekom-Kunden das Handy für 3,99€ im Monat zu versichern. Selbstverursachte Wasser,Sturz- und Kratzschäden werden mit 60€ Selbstbeteiligung repariert. Andernfalls bezahlt man für einen gerissenen Display gerne schon einmal 240€

Notenvergabe:

Aussehen, Design: sehr gut
Software : gut bis sehr gut
Display : sehr gut
Akkulaufzeit : gut
AppStore : sehr gut
Empfang : gut

Gesamtnote: 1,5
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Ein Allrounder!

Erstellt: 20.02.11
Mein Fazit zum iPhone 4:


Aussehen:

Die Verarbeitung ist wirklich einsame spitze!
Das Handy ist im Vergleich zum Vorgänger 3GS flacher, ein wenig schwerer aber von der Verarbeitung hochwertiger.
Der Rahmen und die Knöpfe sind nun aus Edelstahl und die Lautstärkeknöpfe sind nun einzeln.
Der Rahmen fungiert außerdem als Antenne.
Die oft diskutierten Antennenprobleme kann Ich nicht bestätigen.
Der Empfang ist jederzeit gut.

Display:

Dazu kann Ich nur sagen: WOW! Ich war eigentlich skeptisch, nachdem Ich gehört hatte dass Apple auf den AMOLED-Display verzichtet hat.
Aber im Nachhinein kann ich nur sagen: Richtige Entscheidung!
Die Auflösung ist sensationell! 4 Mal höher als beim iPhone 3GS! Selbst extremes Zoomen lässt Buchstaben und Bilder in hoher Auflösung erscheinen.

Kamera:

Okay, 5 Megapixel sind nicht Marktführer. Es gibt Handys mit mittlerweile 8 bzw. 12 MP.
Trotzdem ist dies ein gewaltiger Sprung von ehemals 3 Megapixeln beim iPhone 3GS. Hinzu kommt der von Apple Fans lang ersehnte Blitz. Das LED Licht funktioniert ganz gut, lässt Aufnahmen im Dunkeln allerdings manchmal zu künstlich aussehen.
Videos werden in HD aufgenommen, was sehr gefällt. Mit der kostenpflichtigen App "iMovie" (3,99€ im AppStore) kann man seine Videos schneiden, bearbeiten und versenden, bzw. bei Youtube hochladen.
Die Qualität der Videos ist sehr gut. (Tipp: Es gibt einen Kinofilm der ausschließlich mit dem iPhone 4 gedreht wurde. Nennt sich "Paranmanjang")

Software:
Diese liefert tolle Arbeit. Der A4 Prozessor, der auch im iPad verbaut ist, ist superschnell und lässt selbst anspruchsvolle Websites schnell erscheinen.
Der Akku macht einen sehr guten Job und ist dem des iPhone 3GS ein wenig voraus.
Nach 2 Tagen Dauerbenutzung mit Internet, 3G, App-Dauerfeuer zeigt das Handy 45% des Akkus an.
TOP!


Fazit:

Das iPhone 4 läutet kein neues Zeitalter im Smartphone Bereich an, aber es ändert wie der Slogan schon sagt, alles. Wieder einmal.
Die Verarbeitung ist wirklich hochwertig und der Display der wohl beste auf dem Markt.
Antennenprobleme sind wohl Zufall und nicht unbedingt bei jedem iPhone zu finden.
Die Zwangsbindung an iTunes mag für den einen vorteilhaft, für den anderen nervig sein. Geschmackssache.
Höchster Speicher sind 32GB die nicht erweiterbar sind. Schade, denn ein HD Video frisst eine Menge.
Der Preis des iPhones ist ziemlich hoch gegriffen und manch einem unverständlich.
Ohne Vertrag ist das Handy wirklich sauteuer.

Alles in allem ein Top Handy! Gibt kaum etwas zu bemängeln, Apple hat wieder auf höchstem Niveau gearbeitet. Hut ab.


Tipp: Da Apple nur Softwareschäden innerhalb der Garantiezeit übernimmt, empfiehlt es sich bei Telekom-Kunden das Handy für 3,99€ im Monat zu versichern. Selbstverursachte Wasser,Sturz- und Kratzschäden werden mit 60€ Selbstbeteiligung repariert. Andernfalls bezahlt man für einen gerissenen Display gerne schon einmal 240€

Notenvergabe:

Aussehen, Design: sehr gut
Software : gut bis sehr gut
Display : sehr gut
Akkulaufzeit : gut
AppStore : sehr gut
Empfang : gut

Gesamtnote: 1,5
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Ein Traumhandy was in jedem Punkt überzeugt. 5 Sterne!

Erstellt: 06.01.11
Hallo liebe Community,

was soll ich über dieses Handy viel schreiben? Das Handy ist das beste, was ich mir je gekauft hab! Ich war noch nie so zufrieden mit einem Handy wie mit dem iPhone 4! Ich hatte vor kurzer zeit auch das iPhone 3Gs 32GB aber dazwischen liegen wirklich Welten! Alleine das Retina-Display beim iPhone 4 ist der absolute Wahnsinn, alles erscheint klar und deutlich, egal worum es geht. Seien es Fotos, HD Videos, Apps oder das komplette Interface vom Gerät oder das browsen!

Das beste - es hängt überhaut NICHTS! Auch bei der höchsten Belastung durch Multitasking und vielen App's.


Hier mal kurze Punkte, die mir kurz und knapp einfallen:

+ Das Retina Display ist der Hammer
+ Die Apps die für alles zu haben sind
+ Facebook, ICQ, MSN also Instant Messaging leicht gemacht
+ Push Benachrichtigungen immer schnell auf dem neusten Stand
+ Google Maps ist ebenfalls bestens integriert
+ GPS Status Abruf funktioniert bestens (Mobile Me Find My iPhone)
+ Die Kamera ist ebenfalls super, kein Vergleich zur alten vom 3G/3Gs
+ Mit iOS 4.x der Wahnsinn, was das ganze Interface angeht
+ Die Geschwindigkeit ist der Wahnsinn dank des neuen A4 Prozessors
+ Das Design wo wirklich kein anderes Handy mithalten kann
+ Die Touchscreen Bedienung funktioniert einwandfrei und hat keine Aussetzer
+ Akku Laufzeit: Ich benutze das Handy oft und im Vergleich zu dem was es leistet und was alles parallel läuft ist die Akkuleistung genial

Ein Paar Kontra Punkte gibt es trotzdem:
- ohne Plastik Schutzcase hat man wirklich ein paar Antennenprobleme (Abhilfe schafft der Bumper oder andere gute Cases)
- die Glas-Rückseite ist sehr anfällig bei Stürzen => das iPhone behandeln wie ein rohes Ei oder gute Schutzhüllen benutzen


Ja, mehr kann ich nicht sagen - Ich kann es nur jedem empfehlen der übelegt sich dieses Smartphone zuzulegen.


Ich möchte kein anderes mehr, ich glaube wenn man einmal ein iPhone hatte will man nie wieder auf ein anderes umsteigen.

Absolute Kaufempfehlung von mir!
Wer was genaueres wissen möchte kann gerne kommentieren oder mir mailen.


Think Different.


Mit freundlichen Grüßen
r-cup_power
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

"Es" ändert wirklich alles

Erstellt: 26.01.11
Habe mir zum ersten Mal ein Apple iPhone gekauft. Dies entpuppte sich als recht schweres Unterfangen. Leider bin ich drei (3) Mal betrogen worden. Sei es durch zweideutge Artikelbeschreibungen, oder gekauft, bezahlt aber nix bekommen, oder ein als orginal iPhone angebotenes "China Phone". Wie dem auch sei, dank PayPal entstand mir persönlich, ausser meiner zweifelnden Ehre und angeknackster Psyche, kein Schaden.- Das war halt alles sehr ärgerlich.

Nun denn: Ich bin sehr begeistert von der Bedienungsfreundlichkeit dieses Smartphones. Es ist so einfach zu handhaben, daß ich bis heute (ich hab es jetzt seit gut 3 Wochen) noch nicht ins Handbuch schauen musste. Das gesamte iPhone ist so einfach zu handhaben, daß selbst Technik-Muffel hier auf ihre Kosten kommen. Tatsächlich funktioniert auch alles wie es soll. Ich hatte da mit dem Satio, von SE eher schlechte Erfahrungen gesammelt: Mal funktionierte das Tippen nicht, dann wurden ständig Buchstaben nicht erkannt, und es war weitaus komplizierter zu Handhaben - insgesamt ein ungewohnt schlechtes Handy von SE (war bis dato Besseres von SE gewohnt). - Also absolut kein Vergleich zum iPhone4. Nun habe ich auch meiner Lebensgefährtin ein iPhone 3GS geschenkt. Sie hat an einem (1) Abend das gesamte Funktionsprinzip auf anhieb verstanden - und das soll was heißen, wo doch ihr altes Handy (Nokia) über acht (8) Jahre alt war! Ich fand absolut keinen Unterschied vom 3GS zum 4G. Die Handhabung und die Software war absolut identisch (4.2.1). Die genauen Unterschiede können jedoch auf der Apple-Page eingesehen werden. Die Akkuleistung kann ich nur als gut bezeichnen, wobei es sicherlich auf den einzelnen Benutzer ankommt, und welche Apps ausgeführt werden, bzw. welche Funktionen ständig im Hintergrund laufen (E-Mail, Bluetooth, Mobile-Inernet, usw). Was mich etwas stört ist iTunes. Ohne Account bei Apple kann man keine Apps laden, und um ein Konto bei iTunes einzurichten muss man entweder eine Kreditkarte besitzen, oder bei "KlickandBuy" ein Konto einrichten - das ist Mindestvoraussetzung und äusserst umständlich - dauert dieser Vorgang doch mehrere Tage.
Alles in Allem werde ich wohl mehrere Jahre sehr viel Spaß mit meinem iPhone4 haben. Eine Investition, die zwar "Sauteuer" war, jedoch das Geld wert ist.

Hoffe mit meinen Ausführungen etwas geholfen zu haben, für jene, die noch unschlüssig sind. Viel Grüße...
0 von 1 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich.
Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein
Diesen Testbericht melden

Zusätzliches Navigationsmenü

eBay Käuferschutz

Kontextuelle Hilfe öffnet sich (Beginn des Layers)
Kontextuelle Hilfe schließt sich (Ende des Layers)