Hauptinhalt anzeigen

Informationen zu Simson Schwalbe

In der ehemaligen DDR musste die Simson Schwalbe häufig als Ersatz für ein Auto herhalten - und schlug sich auch auf widrigen Straßen und mit wenig Pflege wacker. Mehr als 25 Jahre nach Produktionseinstellung ist die Schwalbe nun zu einem gesamtdeutschen Kultroller avanciert. Und das hat gute Gründe: Die barocke 60er-Jahre-Optik in Verbindung mit den großen 16"-Rädern ist einmalig, die Technik solide und einfach aufgebaut. Da überrascht die Beliebtheit in Ost und West wenig; wer einmal eine Schwalbe gefahren hat, schwärmt sogleich vom komfortablen Vollschwingenfahrwerk und dem durchzugsstarken Motor - und einem Vorteil gegenüber Rollern, die vor der Wende in Westdeutschland zugelassen wurden: Weil das DDR-Recht durch den Einigungsvertrag geschützt wurde, dürfen die Schwalben auch weiterhin ganz legal mit 60 km/h unterwegs sein. Durch die lange Bauzeit und die hohen Stückzahlen - von 1964 bis 1986 liefen im thüringischen Suhl mehr als eine Million Schwalben vom Band - ist die Auswahl an Schwalben auch heute noch recht groß. Ein Vorteil für Schrauber ist die nach wie vor gute Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Was als originales Bauteil nicht mehr erhältlich ist, wird als Nachbau angeboten. Durch die einfache, ausgereifte und überaus schrauberfreundliche Konstruktion macht das Reparieren einer Schwalbe sogar richtig Spaß. Dabei ist das Preisniveau trotz der Beliebtheit noch erstaunlich gering. Worauf also warten? Sie können jetzt bei eBay Ihre Simson Schwalbe günstig online kaufen. Ein Angebot mit vielen weiteren Schwalben finden Sie bei eBay Kleinanzeigen.