Hauptinhalt anzeigen

Das Klettband wurde von dem schweizer Ingenieur Georges de Mestral um 1951 erfunden. Er lies sich dabei von den Früchten der großen Klettenpflanze inspirieren, die immer wieder in dem Fell seiner Hunde hängen blieben. Bis heute findet das Klettband eine Vielzahl von Verwendungszwecken und ist kaum noch aus dem Alltag wegzudenken.

Empfohlene Einkaufsratgeber

Alle Ratgeber ansehen
Alle Ratgeber ansehen