Informationen zu IKEA

Holen Sie sich einen Teil von Schweden in Ihr Heim. Sind Sie ein mittelloser Student oder eine junge Familie, die gerade knapp bei Kasse ist? Wollen Sie Ihr Heim komplett umgestalten, doch Sie wissen nicht, wo Sie anfangen oder es finanzieren sollen? Kein Problem, bei IKEA können Sie billig neue Möbel von guter Qualität kaufen. Sie können ganz einfach und billig Ihre eigenen Möbel zusammenstellen, indem Sie die nötigen Bestandteile billig bei IKEA einkaufen und die Möbel zu Hause ganz einfach selbst zusammenbauen. Hierbei haben Sie alles in einem: billig, zeitsparend und von guter Qualität. IKEA ist heutzutage die größte Haushaltsmöbelmarke der Welt und es gibt weltweit in 40 Ländern 334 IKEA-Einrichtungshäuser. Hinzu kommt, dass IKEA mit rund 12000 Artikeln ein sehr breit gefächertes Sortiment besitzt. Darüber hinaus sind alle Möbel nach original schwedischem Design konstruiert worden und tragen schwedische Namen – zum Beispiel wurde ein Möbelstück nach der schwedischen Stadt Karlstad benannt. Dazu kommt, dass es in jedem IKEA-Möbelhaus einen sogenannten Schwedenshop gibt, in dem es Souvenirs und Mitbringsel zu kaufen gibt. Wollen Sie bei einem Ihrer Besuche in einem der IKEA-Einrichtungshäuser vielleicht eine kleine Mahlzeit für den Hunger nebenbei zwischendurch zu sich nehmen? Überhaupt kein Problem. In jedem der Einrichtungshäuser gibt es neben einem Restaurant auch noch einen Hotdog-Stand. Es werden sowohl einheimische wie auch schwedische Marken wie zum Beispiel Marabou angeboten. Also statten Sie Ihrem lokalen IKEA einfach mal einen Besuch ab und erkunden Sie die vielen Möglichkeiten, Ihr Heim neu einzurichten oder zu dekorieren. Es lohnt sich immer.