Hauptinhalt anzeigen

FENDT Geräteträger F 231 GT 230 GT 225 GT 220 GT Betriebsanleitung Schlepper

  • EUR 24,50
  • Sofort-Kaufen
  • Kostenloser Versand
Details ansehen
Artikelzustand:Neu
Restzeit:27T 9Std 59Min
Verkauft von:

Informationen zu Fendt GT 225

Der Fendt GT 225 ist ein in der Landwirtschaft eingesetzter Geräteträger, der in den Jahren 1961 bis 1965 von der damaligen Fendt KG in Marktoberdorf (Allgäu) in 8.110 Exemplaren gebaut wurde. Die 1937 gegründete, aus einem schon zuvor bestehenden Einzelunternehmen hervorgegangene Fendt KG produzierte seinerzeit leichte und mittelschwere Schlepper. Daneben erzeugte sie motorisierte Geräteträger wie den GT 225, die mit zahlreichen Anbauteilen wie Pritsche, Mähwerk, Frontlader und Verdeck bestückbar waren. Die Fendt KG wurde 1997 von der AGCO Inc. aus Duluth, Georgia, USA, übernommen, besteht jedoch als Konzernmarke mit Produktion an drei deutschen Stadtorten weiter. Bei eBay finden Sie interessante Angebote für den Fendt GT 225 und die für ihn geeigneten Anbauteile.

Der Fendt GT 225 besitzt einen kastenförmigen Zentralrohrträger, an dem die jeweils benötigten Anbauteile befestigt werden. Sein luftgekühlter 2-Zylinder-Diesel erreicht mit einem Hubraum von 1.810 ccm eine Leistung von 25 PS (19,7 kW) bei 2.000 U/min. Dies ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 19,7 km/h. Der Fendt GT 225 hat Hinterradantrieb, der über ein 8/4 Schaltgetriebe geführt wird. Er ist an allen Rädern mit Trommelbremsen ausgestattet und besitzt optional eine Front- und eine Heckzapfwelle. Mit 3.528 mm Länge, 1.564 bis 1.742 mm Breite und 1.630 mm Höhe ist dieses Modell kompakt und flexibel.