Hauptinhalt anzeigen

Informationen zu Dickbeschichtung

Dickbeschichtungen werden mehrfach aufgetragen und erlangen so ihre Stärke. Sie bestehen meist aus kunststoffmodifizierten Bitumenemulsionen. Sie ergänzen die schon lang bekannten Abdichtsysteme der Bauwerksabdichtungen, die sonst aus Folien oder Bitumenbahne bestanden. Bei Dickbeschichtungen müssen Stärken von DIN 18195 erreicht werden, um die Anforderungen an die Schichtstärken zu erfüllen.