Informationen zu Breaking Bad

Die beliebte US-Fernsehserie „Breaking Bad“ hat sich auch in Deutschland zu einem absoluten Zuschauermagneten entwickelt. Erzählt wird darin die Geschichte des Chemielehrers Walter White, der an Krebs erkrankt und sich von einem unscheinbaren Mann zu einem rücksichtslosen Kriminellen entwickelt. Um seine Familie auch nach seinem Tod finanziell zu versorgen, stellt er die Droge „Meth“ her und fängt an, diese mit seinem Partner Jesse Pinkman, einem ehemaligen Schüler von ihm, zu verkaufen. Pinkman ist aber selbst drogenabhängig und neigt zu impulsiver Handlung, was unweigerlich zu Problemen führt. Die US-Drogenbehörde ermittelt dabei hartnäckig gegen die Beiden. Breaking Bad und die beteiligten Schauspieler haben unzählige Auszeichnungen erhalten, u.a. mehrere Emmys und Satellite Awards. Bryan Cranston, der die Hauptrolle spielt, hat außerdem drei Emmys als bester Hauptdarsteller bekommen. Die Serie lief in Deutschland zunächst auf dem Pay-TV-Sender AXN, ehe sie auf Arte ausgestrahlt wurde. Fans der Serie können diese natürlich auch auf DVD und Blu-ray kaufen sowie in diversen Online-Mediatheken herunterladen. Breaking Bad wurde von dem leitenden Produzenten Vince Gilligan erfunden. An einer Folge arbeiten aber natürlich viele Drehbuchautoren gemeinsam, um die Geschichte gemäß der Eigenschaften der Charaktere weiterzuentwickeln. Eine einzige Folge soll etwa 3 Millionen US-Dollar in der Produktion kosten, was selbst für amerikanische Verhältnisse eine hohe Summe für eine TV-Serie ist. Um Breaking Bad bekannt zu machen, gab es viele virale Aktionen im Internet, so wurden u.a. sechs Minifolgen veröffentlicht, die die Handlung zwischen Staffel 1 und 2 weiterführten.