Hauptinhalt anzeigen

Ausgleichsmasse

Empfohlene Einkaufsratgeber

Alle Ratgeber ansehen
Alle Ratgeber ansehen

Informationen zu Ausgleichsmasse

Um den sicheren Halt und eine größtmögliche Kontaktfläche zwischen Boden und Bodenbelag zu gewährleisten, ist es anzuraten, die Grundfläche zu Beginn der Legearbeiten erst einmal mit Ausgleichsmasse zu behandeln. Je glatter der Untergrund ist, desto einfacher und gleichmäßiger lassen sich anschließend Fliesen, Parkett oder andere Bodenbeläge verlegen. Auch bei Tapezier- und Malerarbeiten sollten Sie die Wände zunächst ausgleichen. Am besten geeignet ist eigens dafür entwickelte Ausgleichsmasse. Ausgleichsmasse ist einfach mit Wasser anzurühren und dann mit einem Nivellierspachtel auf die Grundfläche aufzutragen. Je sorgfältiger Sie arbeiten, desto professioneller wird das Ergebnis ausfallen. Praktische Ausgleichsmasse von verschiedenen Anbietern finden Sie bei eBay.